was für ein tier ist ein unpaarhufer?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Unpaarhufer oder Unpaarzeher sind eine Ordnung der Säugetiere. Im Gegensatz zu den Paarhufern sind sie durch eine meist ungerade Anzahl von Zehen charakterisiert. Die Ordnung umfasst drei rezente Familien, die Pferde, Nashörner und Tapire mit insgesamt rund 17 Arten. Dass diese drei sehr unterschiedlich aussehenden Familien miteinander verwandt sind, erkannte als erster der Zoologe Richard Owen im 19. Jahrhundert, der auch den Begriff Unpaarhufer prägte.

Was möchtest Du wissen?