Was für ein tee rauchen?

9 Antworten

So wie deine Frage verstehe hast du gesundheitliche probleme wegen des rauchens. Du möchtest aber nicht aufhöhren weil es dir schmeckt und oder gut tut. Deswegen überlegst du dir mit dem Teerauchen anzufangen. Ich würde dir das nicht empfehlen. Entweder würde ich an deiner stellen ganz aufhöhren, oder weniger rauchen. Aber auf garkeinen fall mit dem teerauchen anfangen, denn das ist einfach nur unbefiredigend Wenn du das rauchen aber einfach nur genießen willst, würde ich dir das Zigarren rauchen empfehlen, denn diese schmecken viel intesiver und besser als zigaretten, und man raucht sie nicht auf lunge sondern pafft sie nur. Man raucht auch automatisch weniger.

Wenn du wegen der Gesundheit aufhören willst zu rauchen, gewinnst Du nix, wenn Du dann irgendwas anderes rauchst. Sobald was verbrennt und Du dir das in die Lunge pfeifst, ist das schlecht für dich... Also entweder ganz aufhören oder halt was alternatives paffen. Einen Vaporizer zum Bleistift. Der verdampft (wie der Name schon erahnen lässt) "Substanzen" :D Das ist wesentlich gesünder, weil eben keine griftigen Stoffe wie bei einer Verbrennung entstehen.

Versuch es mit getrocknetem Taubenkot. Der ist, wie Tee, auch nicht zum rauchen geeignet.

Was möchtest Du wissen?