Was für ein Staubsauger ist "okay"?!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

30 Quadratmeter des Hauses, keine Haustiere, kein Teppich, die Reinigung der Zimmer ist nicht sehr anstrengend, können Sie eine gute Marke zu wählen, können Sie bei Ebay schauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kanns nur mit meinen 39 Jahren sagen: ich lieeebe die Staubsauger die keinen Beutel brauchen...

Habe mir einen beutellosen gegönnt und finde das klasse... Einfach ausleeren und gut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ingeborganni
11.10.2013, 10:12

Ich hatte auch einen beutellosen, aber ich sage im Gegensatz zu dir NIE WIEDER! Mit Ausleeren allein war nichts zu machen, die Saugleistung war dann nicht mehr ok, nur gründliches Auswaschen des Filters hat etwas gebracht und zu guter Letzt ist dann das Gehäuse zerbrochen.

0

Wir haben einen Dirt devil centrino seit über einem Jahr.

Der genügt für unsere 70qm.

Sind zufrieden damit ,brauchst auch keine Beutel zu wechseln. Kosten sonst 4 Stück 8€

Nur den Behälter leeren.

Hat auch einigen Zubehör

Und kostet bei Amazon aktuell knapp 44€

pw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für 30 qm brauchst du keinen von Vorwerk.... achte auf Angebote und kauf dir ein Markengerät ... nicht eine no-name-Marke .. das reicht auch, wenn du keine Tiere hast ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schweinemett910
10.10.2013, 00:09

nein ,ich habe keine tiere und kein teppich. danke.

0

die dinger ab 40€ sind der letzte rotz. das sind solche, die du dir jedes jahr enu kaufen musst, weil es entweder keine staubbeutel mehr dafür gibt, oder die durchbrennen.

kauf dir ein mal ein dirt devil oder vorwerk und du hast das ding ein leben lang

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schweinemett910
10.10.2013, 00:06

dirt devil gibt es auch schon ab 50€. Aber ich weiß nicht ,ob ich wie gesagt für 30qm nen über 100€ sauger kaufen soll :/

0

Was möchtest Du wissen?