Was für ein Soundsystem würdet ihr mir empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

An deiner Stelle solltest Du nochmal explizit in Hifi-Foren schauen. Ich bezweifel stark, dass sich hier Leute finden, mehr als ihre 100€ Logitröten gehört haben.. 

5.1 muss man richtig aufstellen können. In Frage kommen würde wahrscheinlich nur 2.0 oder 2.1. 

Welche ziemlich gut sind, sind u.A. dieser hier: 

http://www.thomann.de/de/krk_rp6_rokit_g3_bundle.htm

Aber der gibt es noch weit mehr, was in Frage kommen würde ;-) Ich würde erstmal bei 2.0 bleiben. Normalerweise reichen die Nahfeldmonitore aus, um ausreichend tief zu kommen und dabei 'ne ordentliche Bassmenge mit zu bringen. Nachrüsten geht ja meist immer noch.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für Musik reicht 2.1 volkommen aus. Ich habe das Logitech Z623. Das ist für den Preis echt verdammt gut. Also so richtig gut. Und man kann zwei Tonquellen gleichzeitig anschließen. Ich hab den PC und meinen Fernseher (also alle Playstations) angeschlossen. Der Bass haut dir echt den Putz von der Wand. Der Ton klingt aber wirklich gut. Kann es nur weiter empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck dir mal die von Teufel an, die sollen echt gut sein!

Ich habe bei mir in der Wohnung ein 5.1 Soundsystem stehen und ich bin echt zufrieden, auch beim gucken von Filmen oder beim Zocken, macht das mega Spaß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von arnefackel
03.03.2016, 16:49

Werd ich mal :) Aber wie hast du es mit der Verteilung von den Boxen gemacht? So, dass der ganze Raum beschalt wird oder auf einen Punkt (dich am Pc oder auf dem Bett) gerichtet? 

0

Was möchtest Du wissen?