Was für ein Smartphone reicht für meine Großeltern?

6 Antworten

Die Samsung J-Reihe (J3, J5, J7) ist sehr gut. Mein Onkel hat das J7 2016 und hat darauf so einen Modus an, sodass alles größer ist und leichter zu bedienen.

Haben allerdings auch letzte Woche drei Smartphones für die Arbeit bestellt (Damit Lehrer auf Ausflügen ein Handy zum Telefonieren haben und nicht ihre Privatnummer hergeben müssen) - die haben jeweils 60€ gekostet (Amazon) und sehen auf den ersten Blick sehr gut aus. Weiß leider die Marke nicht mehr, aber da gibt's bestimmt mehrere von der Art. Wäre vielleicht das richtige für deinen Opa, um es mal auszuprobieren.

Ich würde von Samsung abraten, denn durch diverse Zusatzfunkionen sind diese oft umständlicher als reines Android. Ich empfehle deshalb das Nokia 3, da es sehr günstig ist, auf fast reines Android setzt, Sicherheitsupdates für die nächsten Jahre drinnen sind und das "Nokia" im Namen vielleicht noch für etwas mehr Vertrauen schafft. Der Support soll außerdem (für so ein günstiges Smartphone) sehr gut sein.

Sie brauchen kein Smartphone. Lass dich mal in einen Laden beraten. Die kennen das Problem bestimmt :-)

Was möchtest Du wissen?