Was für ein Skateboard (Grösse)brauche ich und was sind gute Skateboard-Marken?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hm... bei schuhgröße 34 brauchst du auf jedenfall ein sehr kleines deck.

7" oder noch weniger wäre eigentlich gut, aber in deutschland sind die schwer zu finden, und du hast überwiegend scherereien wenn du dich an so extrem schmale decks gewöhnst, weil du dann eben kaum teile ersetzen kannst wenn dir mal ein deck bricht.

so schmale decks unter 7" findest du eigentlich nur als komplettboards, und von denen rate ich tendenziell eher ab, da selbst zusammengestellt boards in der regel einfach besser sind.

wobei es in deinem fall durchaus sinn machen könnt erstmal ein kleines komplettboard zu nehmen... da würde ich dir einfach raten mal bspw. bei Skatedeluxe. de nach so schmalen boards zu schauen (https://www.skatedeluxe.de/de/skateboard-komplettboards?&option\_id=300,326,204,206)

das sind alles boards die zumindest "mittelmäßige" qualität haben, also für den einstieg ausreichend, etwas schlechtes ist da grundsätzlich garnicht dabei, dafür sorgt das sk8dlx team.

also... ja, 7,25" ist das schmalste was man in deutschen shops noch einigermaßen problemlos an einzelnen decks bekommt, damit wärst du vermutlich auch am besten beraten.

und gute marken... da gibt es eine menge, aber nicht alle stellen so schmale decks her... konkret sind die einzigen decks die mir da aus dem kopf einfallen (welche man auch in DE bekommt) Jart und Girl.

... jaa... du hast halt echt das pech das es nur wenig skater mit so kleinen füßen gibt, und wo die nachfrage klein ist gibt es leider auch nur entsprechend wenig angebot und auswahl.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?