Was für ein Sinn macht die Maskenpflicht im Freien?

18 Antworten

Die ist im Freien aktuell nur da Pflicht, wo sich VIELE Menschen aufhalten.

Also meist und in der Masse auf Plätzen in den Großstädten.

Und das in den Großstädten mit frischer Luft und Sauerstoff: 😂😅🤣😅😂🤣

Die Maske hindert zumindest teilweise die Sauerstoffzufuhr, was auf Dauer gesundheitsschädlich ist.
Das ist eine Ausrede von Verschwörungstheoretikern und nicht haltbar. Angeblich atmet man viel zuviel CO2 ein.

Im Freien zu sein schützt nur dann vor einer Covid-19 Infektion, wenn man ausreichend Abstand hält. Da Abstandsregeln aber immer häufiger mißachtet werden, muß gehandelt werden.

Ich sage es mal so: Es gibt Orte, die sind "draußen", aber dort stehen die Menschen dich an dicht gedrängt. Zum Beispiel vor einer Fußgängerampel, in der Schlange vorm Döner oder an einer Bushaltestelle.

Dort gibt es das Problem mit den Aerosolen eben auch.

Im Wald, wo zwischen zwei Menschen 200 m Abstand sein können, gibts das Problem natürlich nicht.

  1. Es heißt Aerosole!
  2. Im Freien laufen Menschen an Dir vorbei.
  3. Du bekommst genügend Sauerstoff und auch frische Luft,,wenn Du keine pneumologische Vorerkrankung hast

Im Freien? Sofern der Mindestabstand eingehalten werden kann? Objektiv betrachtet nichts.

Die Maske hindert zumindest teilweise die Sauerstoffzufuhr, was auf Dauer gesundheitsschädlich ist.

Nein, das ist nachweislich falsch. Wenn SarsCov mit einer Grösse von rund 160nm in der Regel eben von den meisten Masken NICHT abgehalten werden kann, dann wird die Sauerstoffzufuhr mit einer Grösse von 0,15nm sicher AUCH NICHT beeinträchtigt. Dieses Argument sollte man endlich mal einfach fallen lassen, man macht sich damit einfach nur noch lächerlich und beweist, dass man seine Infos aus eher dubiosen Quellen einholt.

Sehr interessant

0

Jeder, der mal mit einer Maske vor dem Gesicht auf den Zug gerannt ist, weiss, dass eine Maske die Sauerstoffzufuhr behindert. Ausserdem ist durchaus denkbar, dass da Feinstaub von der Maske in die Lunge kommt. Weiter haben wir jetzt Jahrzehntelang gehört und gelesen, die muslimische Vollverschleierung sei gesundheitsschädigend. Das hat sich mit Corona auch nicht geändert.

Ich befürworte Maskenpflicht in vielen Fällen. Aber Falschinformation verbreiten, um das Richtige durchzusetzen, ist falsch.

0
@diderot2019
Aber Falschinformation verbreiten, um das Richtige durchzusetzen, ist falsch.

Dann hör auf damit.

0

Was möchtest Du wissen?