Was für ein Motorrad wäre Sinnvoller?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Früher gab es für mich nur Sportmaschinen. Wenn du längere Zeit schnell fährst, ist so eine Verkleidung Gold wert. Der Vorteil eines Naked Bikes ist die leichtere Erreichbarkeit der verschiedenen Teile bei Reparaturen und der Reinigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SahnePudding16
23.06.2016, 19:49

Danke für deine Antwort.

0

Motorradfahren das hat nur wenig mit "Vernunft" zu tun.

Das ist halt eine rein emotionale Entscheidung. Also fahr was dir mehr Spass macht, nacher kannst du es dann ja noch immer mit Gründen untermauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Antwort die Flintsch gegeben hat, kann ich nur zustimmen.

Zu aller erst kommt es natürlich darauf an was dir persönlich gefällt. Da ist es dann meiner Meinung nach nicht ganz so wichtig wie schnell ich als Beispiel an die Batterie komme.

Gefällt mir der Hobel nicht weil vielleicht nur nach praktischen Gesichtspunkten ausgesucht, fährt man nicht so gerne. Davon habe ich in der Nachbarschaft ein passendes Paradebeispiel.

Beide haben ganz individuell ihre Vor und Nachteile. Natürlich ist es super bei längeren Fahrten eine Verkleidung zu haben. Allerdings fängt man das weinen an, wenn man sich ungewollt in Richtung Boden oder ähnliches begibt.

Mit diversen Zubehörteilen kannst du beide so toppen wie du möchtest.

Wenn du wirklich viel fahren möchtest, oder vielleicht mal länger auf Tour gehst, ist natürlich der Sportler die bessere Wahl.

Treibst du die Karre mehr durch den Alltag oder am Wochenende mal durch die Botanik, fände ich die Nackte besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?