Was für ein Messer habe ich gefunden?

...komplette Frage anzeigen Messer in Scheide - (finden, Messer, Komisch) Messer und Scheide - (finden, Messer, Komisch) Gravur in der Klinge - (finden, Messer, Komisch) Übersicht - (finden, Messer, Komisch)

4 Antworten

Das ist ein Dha.

Ob es original ist kann ich nicht sagen.

https://de.wikipedia.org/wiki/Dha_(Waffe)

Hatte dein Opa irgend eine Verbindung nach Thailand?

Schlappeflicka 07.12.2016, 00:08

WOW, danke, das ist genau der Typ Messer, der hier herumliegt! Die Klinge ist genauso geschliffen und geformt, wie die auf Wikipedia und der Materialmix Holz-Metall stimmt ebenfalls :)
Damit wäre Das Rätsel wohl gelöst :D

1
Lestigter 07.12.2016, 01:06

Cool! .- Das kannte ich noch gar nicht, dabei war ich mindestens schon ein dutzend mal in Thailand und nicht nur in den Touristenecken..

Man lernt hier nicht aus, verdammt!

2

irgend ein nordafrikanisches armeemesser.

eigentlich müsste es irgendwo auch ein zertifikat dazu geben.

Schlappeflicka 06.12.2016, 23:56

Afrika würde zu den "Einritzungen" im Griff auch gut passen. Zertifikat gibt es keins, habe es so gefunden wie es ist und meinen Opa kann ich dazu leider nicht mehr fragen...

0
ponyfliege 07.12.2016, 00:02
@Schlappeflicka

gib doch mal "kampfmesser afrika" bei google ein - da findest du einige, die deinem sehr ähnlich sehen.

1
Schlappeflicka 07.12.2016, 00:04
@ponyfliege

Danke für den Tipp, stimmt da kommen wirklich einige mit Holzscheide heraus und von der Machart sind sie ähnlich :)
Da kommnwir der Sache schon näher

1
Schlappeflicka 07.12.2016, 00:02

Wie kommst du auf Nordafrikanisch, besitzt du solche Messer?

0
ponyfliege 07.12.2016, 00:04
@Schlappeflicka

ich hatte mal ein indisches - das sich auch als machete benutzen lässt. ich hab es in der küche zum zerlegen von rippchen und geflügel benutzt.

so ein ähnliches:

http://www.messershop.at/cosmoshop/default/pix/a/n/1163323738-11013.jpg

allerdings habe ich das zertifikat verloren und musste es deshalb in deutschland lassen.

deines ist von der form und vom griff her ein typisches armee kampfmesser. wenn es aus dem zweiten weltkrieg stammen sollte, kann es sich um ein "umgebautes" bajonett handeln.

1

Sieht wie ein Indianer Messer aus. xD

Schlappeflicka 06.12.2016, 23:52

Auf die Idee bin ich noch nicht gekommen, interessant :)
Das würde auch diese Symbole in der Klinge erklären...

1

Sieht fast aus wie eine Art Machete.

Schlappeflicka 06.12.2016, 23:54

Das würde ich eher ausschließen, es ist sehr dünn, nur ca. 3cm und ungefähr so lang wie mein Oberarm mit Hand

1

Was möchtest Du wissen?