Was für ein Longboard zum Cruisen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten


P.S. Ich bin kein Anfänger mehr, hatte mir damals schon ein Longboard gekauft.

jaa... aber du hast offensichtlich keine ahnung. also bist du wohl irgendwie trotzdem anfänger. auch wenn man weiß wie man pusht kann man sehr wohl trotzdem noch anfänger sein.


also... ich hab keine ahnung wie viel du ausgeben willst, das wäre wohl eine wichtige info die noch fehlt ebenso dein gewicht, deswegen mache ich zur deckflex mal keine genaueren aussagen... ich tippe aber einfach mal das es nicht viel mehr als 200€ sein sollen.

in dem fall empfehle ich dir folgende boards;

  • Ninetysixty Boobam
  • Ninetysixty Flexkick
  • Jucker New Hoku

generell könntest du dich aber auch mal bei Jucker Hawaii auf der shopsite oder in verschiedenen skateshops (bspw. www.titus.de oder www.skatedeluxe.de) nach boards umsehen.

wichtig für dich wären eigentlich folgende eigenschlaften:

Rollen mit einem durchmesser um die 70mm, härte bei circa 80A oder weniger, das Deck sollte gedroppt sein (ggf. auch dropthrough montiert) und idealerweise ein bisschen flex haben, bei den achsen würde ich dir 50° rkp achsen empfehlen ... die restlichen teile müssten jetzt nicht unbedingt spezielle specs haben, aber sollten zumindest qualitativ auf einem bestimmten mindestlevel sein, daher würde ich dir raten nicht weniger als 150e auszugeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Donald020805
10.08.2016, 13:26

Danke für die Antwort

0

Niedriges Budget: Ninetysixty BooBam Komplett-Board.

Mittleres Budget:
- Pantheon Trip
- TKP Achsen (Skateboard Achsen) wie zB die Bear Polar
- Seismic Speedvents Rollen
- Zealous Kugellager

Höheres Budget:
- Rayne Demonseed
- TKP Achsen wie oben genannt
- Ebenfalls Seismic Speedvents
- Zealous Kugellager gehen immer

Das sind Boards aus 3 verschiedenen Budget Bereichen die man immer empfehlen kann. Vor allem die letzten beiden haben nen tiefen Drop und sind auch Long-Distance-Push tauglich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Donald020805
12.08.2016, 12:40

Dankeschön, für die Antwort

0
Kommentar von Alex9Q1
12.08.2016, 13:15

Ach so, und falls das was zum Cruisen durch die Stadt willst empfehlen sich kurze Topmounts, oder auch Minicruiser, wie zB das Landyachtz Dinghy oder Tugboat

0

Was möchtest Du wissen?