Was für ein Insekt hat mich da gestochen?

2 Antworten

Foto fehlt.Könnte vllt eine Mücke sein

Fremdes Insekt haat mich gestochen/gebissen, was könnte das sein?

Hallo, gestern wollte ich ein insekt raus tragen was ich für einen Schuster gehalten habe, es war ungefähr in der selben Größe, doch plötzlich hat es mich gebissen bzw. gestochen, jetzt ist mein finger stark angeschwollen und warm und juckt stark. Der stich des Tiers war auch schmerzhaft also nicht wie bei einer normalen Mücke . Was könnte es sein und ist es gefährlich?

...zur Frage

Allergische Reaktion auf einen Insektenstich. Welches Insekt könnte es gewesen sein?

Ich habe mittlerweile 7 Stiche von Insekten. Drei davon, von einer blinden fliege und einer mücke. Die sahen ganz normal aus, haben immer mal wieder gejuckt (wie das halt so ist) und sind mittlerweile wieder weg. Doch seit gestern habe ich 4 stiche dazu bekommen. Ich weis nicht wann und wo ich gestochen wurde. Und vorallem von was für einem Insekt. Bei jedem Stich ist ein großer Kreis drumherum. Bei einem ist der Kreis riesig, geschwollen und juckt die ganze Zeit. Die anderen jucken nicht so dolle, haben aber trotzdem große Kreise. Was für ein Insekt könnte mich durch eine Jeans und Jogginghose gestochen habe, ohne dass ich irgendetwas gemerkt habe? Und worauf man allergisch reagieren kann. Im Internet steht was von Wespen oder Bienen. Aber so einen Stich merkt man doch?!

...zur Frage

Was ist das für ein Stich, bzw von welchem Insekt ist das?

Auf dem Bild zu sehen und es juckt ab und zu fürchterlich

...zur Frage

Insekten stich? Aber welcher?

Hallo Zusammen 😊 Gestern Abend hat mich irgendein Insekt gestochen vermute ich zu mindestens habe es nicht gesehen hab's nur gefühlt und als ich hingeschaut hab sah's so aus mittlerweile brennt es höllisch und es Bildet sich ein rotlauf darüber Irgendwelche Tipps ? Creme ?

...zur Frage

Welches Insekt hat mir einen Stich verpasst?

Ich wurde von irgendeinem Insekt gestochen. Es fing nur an zu brennen, den Übeltäter habe ich nicht gesehen. An die Experten: was war das?

...zur Frage

Um welches stechende/beißende Insekt handelt es sich?

Hallo,ich wurde in den letzen Jahren häufig in unserem Garten und auch im Garten von Freunden von einem Insekt gestochen, dass ausssieht wie eine kleine schwarze Fliege - etwas länglich und höchstens 3 mm groß. Es handelt sich nicht um eine Bremse und auch nicht um Wadenbeißer. Ich würde auch eine Kriebelmücke ausschließen, dass meiner Meinung nach die Insekten, die mich gestochen haben, nicht so "gebuckelt" sind auch auch dunkler.

Zum Stich: Bei mir sieht man zuerst nur einen kleinen roten Punkt. Wenn ich den sehe, weiß ich schon, dass ich mit 1 bis 2 Wochen Schmerzen rechnen kann. Also erst nur roter Punkt, keine Schwellung, kein Juckreiz. Am nächsten Tag eine Rötung um den Punkt bis hin nach 3 Tagen Schwellung und Rötung mit bis zu 10 cm Durchmesser. In der Mitte (ca. 5 cm Durchmesser) extrem hart - auch noch nach 2 Wochen. In der inneren Mitte (ca. 1,5 - 2 cm Durchmesser) sieht es dann fast auch wie ein Abzess.

Das ganze ist sehr langwierig und ich versuche mir mir Rivanolsalbe zu helfen, abgedeckt unter Verband.

Wer hat ähnliche Erfahrungen und weiß, welche Insekten es sind und wie man solche Stiche besser behandelt? Wir wohnen nicht am Wasser, haben keinen Teich etc.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?