Was für ein Handrührgerät habt ihr...und könnt ihr eins empfehlen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Krups Mixer sind nicht mehr das was sie vor vielen Jahren waren, die Firma Braun baut leider keine mehr, bleibt nur noch Bosch, die haben gute Leistung (auch bei längerem Betrieb) und kosten ab 39€ aufwärts je nach Zubehör

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, mag sein, dass die Krups-Geräte nicht mehr so ganz das sind, was sie mal früher waren. In 43 Jahren Ehe habe ich derzeit - schon lange - jetzt das 3. Gerät im Einsatz. Mehr kann man glaube ich nicht verlangen ...

Nach Erfahrungen im Freundeskreis könnte ich dir den Handmixer von KitchenAid empfehlen, aber der entspricht mit über 100  € glaube ich nicht deinen Preisvorstellungen.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von redlady4545
20.11.2016, 09:11

Dann hast Du sicher gemerkt das Dein erster Mixer mindestens 20 Jahre gehalten und die Nachfolger schneller den Geist aufgegeben haben. Außerdem hat Krups das beste Zubehörteil, das Schnitzelwerk aus dem Sortiment entfernt hat. Zuerst haben sie sich mit Moulinex, Tefal und Rowenta zusammen geschlossen,jetzt wurden alle zusammen mit WMF und Emsa aufgekauft. KitchenAid ist mehr Schein als Sein und hat einen miesen Service

0

Ich denke, je nach dem, wie oft du backst, lohnt sich entweder ein Handrührgerät oder aber wenn du öfter backst auch eine Küchenmaschine. Ich besitze beides und bin mit beidem sehr zufrieden. Mit der Küchenmaschine kann man natürlich Mürbeteige, Plätzchenteige etc. viel leichter durchkneten als mit der Hand oder mit den Knethacken des Handrührers. Ich habe die Bosch Mum 5... lG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meins heißt: Alaska HM 2000.

Kam, glaub ich, mal 10 oder 15 Euro. Gabs bei Pfennigpfeiffer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LadyBump20
15.11.2016, 18:54

damit kannst du aber nur Sahne schlagen, sonst nichts

(volle Belastung halten sie nur 3 Min.)

1

Ich habe schon seit vielen Jahren den Krups 3 Mix. Gute Qualität, alles nachzukaufen und ein Schnellmixstab, so'n Häckselding, gehört auch dazu. Hat 500 Watt und schreddert auch Obst und Gemüse zu "Pampe".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LadyBump20
15.11.2016, 18:53

 ich habe Siemens (300Watt), und der ist endlich auch gut, denn vorher hatte ich 150Watt, und das war schlecht

0

Empfehlen kann ich grundsätzlich aus meiner eigenen Erfahrung Geräte von Krups, die sind (zumindest bei mir) sehr langlebig.

Sehr abraten möchte ich - auch aus Erfahrung - von WMF. Die sollen lieber bei Besteck bleiben...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?