Was für ein Gewerbeschein brauche ich?!?!?!

3 Antworten

Beim Gewerbeamt anmelden. Das Finanzamt meldet sich dann schon. Allerdings wird sich noch ein Problem ergeben: Möglicherweise musst Du bei der "Gewerbeanmeldung" und auch später regelmäßig ein Amtsärztliches Gesundheitszeugnis vorlegen, wenn ich Deinen Beruf "Hostesse" (in Anführungszeichen, von Dir gesetzt) richtig verstanden habe...

Der sogenannte Gewerbeschein ist nichts anderes als die Eingangsbestätigung für die abgegebene Gewerbeanmeldung.

Da die Tätigkeit der "Hostess" unterschiedlich ausgelegt werden kann, solltest du zur Vermeidung von weiteren Diskussionen Klartext reden ! Handelt es sich um eine Tätigkeit bei der du auf Veranstaltungen Sekt und Schnittchen reichst, dann melde Promotion an...

Wenn du aber auch sehr persönliche Dienstleistungen erbringen willst, dann kannst du Begleitservice anmelden. Die Tätigkeit "Prostituierte" kann man beim Gewerbeamt nicht anmelden, weil dies nach dem Gewerberecht kein Gewerbe ist.

Bei der IHK musst du dich nicht melden, die erhalten vom Gewerbeamt eine Info. Da wirst du dann Zwangsmitglied, kannst dich bei geringem Umsatz aber vom Beitrag befreien lassen.

gehst zum Gewerbeamt, beantragst Gewerbeschein - Zweck: Hostessen-Service. Dann holst du dir noch eine Steuer-Nr. beim Finanzamt, einfach schreiben: ab ....beginne ich mein Gewerbe , einen Hostessen-Service, und beantrage eine Steuer-Nr.

Für ein Kleingewerbe ist nur wichtig, ob du für deine Dienste Umsatzsteuerpflichtig bist oder nicht. Wahrscheinlich eher nein. Also ist es egal ob Kleingewerbe oder nicht.

Welchen Gewerbeschein brauche ich, um Nähkurse zu geben?

Hallo,

ich habe bereits einen Gewerbeschein, ein Kleingewerbe ohne Steuern, der mich berechtigt, Korsetts, Accesoires und Mode zu schneidern und zu vertreiben.

Nun möchte ich gerne Einzelkurse geben, um Leuten das Korsettnähen beizubringen.

Darf ich das so, oder muss ich einen gesonderten Schein beantragen? Ich möchte die verdienten Beträge ja nicht unterschlagen, sondern gern angeben, da es mein Gewerbe dafür schützt, wegen Liebhaberei zugemacht zu werden, da ich kaum bis selten unterm Strich über Null komme.

hat jemand schonmal Kurse angeboten und weiß, welche Vorraussetzungen es gibt?

...zur Frage

benötige ich einen Waffen schein auf Privatgrundstück?

hallo Leute benötige ich einen Waffen schein wenn ich mit einer Schreckschuss Waffe auf Privatgrundstück zu Silvester Schießen möchte ?

...zur Frage

Braucht man einen Gewerbe, um jemanden als Minijpbber einzustellen? (keine private Einstellung)?

Mein Mann arbeitet nebenberuflich und brauchte bisher dafür keinen Gewerbeschein (als Freiberufler). Ändert sich das wenn er mich einstellen möchte? (zwecks Betriebsnummer)

...zur Frage

Ist ein Gewerbeschein für Flyer verteilen notwendig?

Ist ein Gewerbeschein wirklich notwendig da ich nebenbei als Schülerin Geld verdienen wollte?? Wenn ich diesen Gewerbeschein dann beantrage treten für mich später irgendwelche Kosten? zum ersten mal hab ich einen Promotiojob gefunden wo ich einmalig für fünf stunden Flyer verteilen sollte und dafür braucht man ein Gewerbeschein?! Ist es üblich dass man für solche Nebenjobs sowas braucht???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?