was für ein gefühl ist es, vater oder mutter zu werden? :)

Das Ergebnis basiert auf 16 Abstimmungen

kann man nicht beschreiben 43%
überragend, einfach toll 37%
naja...ich hab es mir spannender vorgestellt 12%
ich kann nicht mehr.will die zeit wieder zurückdrehen 6%

8 Antworten

überragend, einfach toll

und alles weitere entwickelt sich dann von alleine, wenn man / frau glücklich ist, das da aufeinmal so ein kleiner mensch "dazugehört", für den man verantwortung trägt und ihm liebe - und alle unterstützung zu seiner entwicklung gibt... lg

mein sohn hatte das glück, mein absolutes wundchkind zu sein - wobei ich in einer zeit aufgewaschsen bin, wo kinder mehr zum "kitten" einer ehelichen beziehung notwendig waren...

aber als ich mich für meinen sohn entschieden ahbe, war mir klar, dass ich alles mir möglich tun werde, um ihn "weiter zu bringen" - was ja relativ ist...

aber - wenn frau eine kind aus igenverantwortlicher entscheidung zur welt bringt und voll und ganz hinter ihrer entscheidung steht - und dann der dazugehörige vater / partnre auch noch so empfindet und handelt...

dann ist die entscheidung für ein kind etwas unbeschreibliches... lg

0
überragend, einfach toll

Für mich war es das Größte - ein Wunder.Ich habe es nicht fassen können,dass in meinem Bauch etwas lebt,einen Fuß fassen und kitzeln zu können,bevor unser Lütter auf der Welt war.Einen Menschen ins Leben zu begleiten,eine kleine Hand ,die sich vertrauensvoll in deine legt,ein Kind, das plötzlich keines mehr ist -das alles ist ein Wunder,das man erleben kann.Ein Kind bedeutet von Anfang an,einmal Lachen am Tag umsonst.Elternwerden und Elternsein kann man gegen nichts gleichwertiges eintauschen.Erleben muss das jeder selbst.Dafür gibt es keinen Ersatz.

kann man nicht beschreiben

Das unglaublichste, unbeschreiblichste, schönste, beste und tollste aller Gefühle! Ohne Worte!

süüüüüüüß :)

0
@whatintheheck

süüüüüüüüüs, und traaaaaaaaaaaaurig das sich Eltern und Kinder später oft nicht mehr ansehen und gegenseitig hassen. Von meiner Mentalität absolut nicht vorstellbar, aber Realität.

0
@Gerd2

Stimmt, ich bin auch immer wieder überrascht, wieviele Eltern/Kinder überhaupt keinen Kontakt mehr zueinander haben und sich auch noch gegenseitig verklagen (würden).

0
@ErsterSchnee

die stellen materielle Ansprüche über den des Wunder des Lebens und begreifen nicht wie schnell das vorbei ist.

0

ich hasse meinen Vater er soll aus meinem leben verschwinden

ich hasse meinen Vater. Er komandiert mich meine Schwester und meine mutter nur rum... Er ist fast nie zuhause abends aber trz. wenn er mal da ist macht er alle doof an. und wehe man sagt etwas das ihm nicht passt?:( Wie werde ich ihn los ich habe das gefühl dass er meiner mutter schadet :(

...zur Frage

Dürfen wir Gott kritisieren, denn oft wird gesagt "Warum hat Gott das Leid zugelassen", besonders bei unerwarteten Tod oder schwerer Krankheit ist das so?

...zur Frage

Ich habe das Gefühl meine Mutter geht meinem Vater fremd..Stimmt das?

Guten Abend,

ich habe gerade durch Zufall die E-Mails meiner Mutter gesehen,und habe dort gelesen das sie mit jemandem schreibt.Ich vermute es ist ein Mann,weil er Max heißt.Also,jedenfalls wurde ich stutzig und habe die Emails mit diesem Typen gelesen,und war geschockt,was die beiden schreiben.Es war..ziemlich..Ziemlich "Sexuell" usw.

Ich bin 11 Jahre alt,und ist es normal das ich gerade so einseltsames Gefühl im Bauch habe,deswegen?

Die Beziehung meines Vaters und meiner Mutter hat sich wirklich verschlechtert.Sie hat sehr starke Aggressionen usw. Mein Vater denkt das ist ihre Krankheit,jedoch denke ich,das es daran liegt,das sie fremd geht.

Was soll ich machen?Soll ich mit jemanden darüber reden?Ich habe Angst es meinem Vater zu erzählen,und er meine Mutter anspricht,und ich dann von meiner Mutter beschimpft werde.

Bitte helft mir...

Ich bedanke mich schonmal im vorraus =)

...zur Frage

Mir fehlt ein Vater

Hallo,

Ich bin so durcheinander... Es geht um das Thema Vater. Zuerst zu mir (ich bin 15, Einzelkind) und meiner Familie: Es gab als ich 3 Jahre alt war ein großes Drama zwischen meinen Eltern, das auch mich betroffen hat... Sie haben sich scheiden lassen. Anfangs hat mein Vater mich zu meinem Geburtstag besucht aber seit wir, als meine Mutter neu geheiratet hat weggezogen sind, rief er nur einmal im Jahr an. Ich bekam zehn Jahre lang nur einen Anruf, keine Geschenke mehr, keinen Kontakt außer diesem einen Anruf pro Jahr. Mein Stiefvater ist echt nett, aber er ist selten da. Ich weiß ich hab echt Glück dass er kein Ar***loch ist, aber wir haben nichts gemeinsam. Er ist für mich der Mann meiner Mom, er war nie eine Vaterfigur oder ähnliches, ich habe mich ihm nie näher verbunden gefühlt als auf dieser Basis. Er ist der nette Mann meiner Mutter. Ich fühle mich furchtbar. Weil ich meinem Stiefvater nie eine Tochter sein könnte, da es für mich einfach nicht funktioniert und gleichzeitig weil ich so gerne einen Vater hätte, einen richtigen liebenden Vater.

Ich weiß das mag lächerlich klingen... Aber meine Beziehung zu meiner Mom ist auch sehr kompliziert, für mich auch sehr belastend, da sie eine anstrengende Persönlichkeit ist. Sie liebt mich aber sie versteht mich nicht, aber ich habe niemandem bei dem ich mich aussprechen könnte. Ich habe es bei meinem Stiefvater versucht aber er versteht nicht was ich ihm sagen möchte. Ich habe immer das Gefühl wir reden aneinander vorbei und ich habe immer das Gefühl dieser Fremdheit.

Ich würde so gerne einen Vater haben... Einen richtigen Vater, so wie meine Freunde, so wie die Kinder um mich herum. Keinen Vater der nur einmal im Jahr anruft, niemanden den ich als Mann meiner Mutter sehe. Einfach einen Vater.

Ich brauche manchmal nur einen Film zu sehen in dem die Vater und Kind Beziehung angesprochen wird und ich breche in Tränen aus...

Ist das normal? Was ist das? Was soll ich tun? Ich hasse dieses Gefühl und ich beginne immer mehr mein Leben zu hassen. Ich halte es kaum noch aus...

...zur Frage

Ist meine Mutter eine Prostituierte?

Hallo Leute ich schäme mich voll diese Frage zu stellen aber ich habe das Gefühl dass meine Mutter sich manchmal mit irgendwelchen Männern trifft... Mein Vater bekommt nicht davon mit ich bin völlig sprachlos was soll ich machen?

...zur Frage

Erbt mann vom gesicht mehr von der mutter oder vater als sohn?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?