was für ein gefühl hatten brasilinische fußballfans beim halbfinale 2014 während des spiels ab wann merkten sie sie verliern?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Kann jetzt nur meine persönliche Empfindung beschreiben, wenn mein Lieblings-Team verliert. Dann durchlaufe ich die klassischen Phasen einer Trennung. Trauer, Wut, Verzweiflung usw.

Ich denke, mit der Nationalmannschaft bei einer WM im eigenen Land und dann noch dem Ergebnis ist das ganze noch etwas heftiger.

Bis zum dritten Tor hat die Mannschaft noch mitgespielt. Und sie hatten sogar Chancen. Aber nach dem 3:0 war es praktisch vorbei. Da hat keiner der Brasilianer mehr daran geglaubt, dass sie noch was reißen können. Und das haben die Fans auch gesehen.

von Tor zu Tor erhöhte sich das Gefühl bei denen, dass ihre Mannschaft scheitern wird...  ;-)

Merken tut man es schnell, realisieren eher weniger.

Ist wie wie Fremdzugehen, ist schnell getan, aber was man in Wirklichkeit gemacht hat, kommst erst später an.

marcelh4004 28.06.2017, 13:46

Naja mit Fremdgehen würde ich das jetzt nicht vergleichen. Obwohl beides kac*e ist.

0

Ich schlage vor, du veröffentlichst eine entsprechende Umfrage in brasilianischen Medien und lässt die dortigen Fußballfans selbst über ihr Gefühlsleben berichten. 

Nach dem 0:3 war das Spiel wohl gelaufen.

Man hat ja in Großaufnahme die ungläubigen und verzweifelten Gesichter gesehen.

Nach dem Spiel wurden brasilianische Zuschauer interviewt. Sie waren maßlos entäuscht. Verständlicherweise.

Was möchtest Du wissen?