Was für ein Fachabi ist für mich geeignet?

4 Antworten


Zu mir, ich bin eher sozial aufgebaut, Mathe, Physik, Chemie und all diese Fächer liegen mir nicht.

Da würde ein Fachabitur im Bereich Sozial- und Gesundheitswesen passen. Ich mache dies zurzeit und wir haben dort kein Physik, Chemie etc. Auch die Aufgaben in Mathe, Englisch etc. sind mehr auf den sozialen Bereich bezogen, auch wenn es vom Niveu natürlich schwerer wird.

Desweiteren hat man Fächer wie Sozial- und Erziehungswissenschaften oder Gesundheitswissenschaften. Ich finde die Fächer durchaus interessant. Man beginnt in Erziehungswissenschaften irgedwann sich quasi selbst zu analysieren. Ist aber vlt. auch Geschmackssache.

Fürs Fachabitur reicht in der Regel der Realschulabschluss ansich, wobei viele Schulen bestimmte höhere Notenwerte vorrausetzen z.B. max. eine 4 in den Hauptfächern.

Bei uns sind auch einige die vorher auf dem Gynasium waren und jetzt lieber ein gutes Fachabitur machen wolen. Jedoch musst du bedenken, dass du mit Fachabitur meist "nur" an Fachhochschulen studieren kannst. Mit Abitur könntest du überall studieren.

Allerdings absolvierst du während eines Fachabitur auch einen praktischen Teil wo du praktische Erfahrung in dem Bereich sammeln kannst. Meist geschieht dies in Form eines Jahrespraktikums. An einigen Schulen z.B. an meiner sind die Praktika aber auch in Blöcken aufgeteilt.

Dann geh in den sozialen bereich aber das fach abitur ist nicht anders als das abitur nur das es 1 1 jahr +960 std praktische ausbildung mit 2 mal in der woche schule .

Für ein Lehramtsstudium ist die allgemeine Hochschulreife erforderlich!

im übrigen würde ich dir noch raten, die Fachhochschulreife (allgemeines Fachabitur, viel besser als ein spezialisiertes) zu erlangen.

0
@DieRatSuchende1

Eine allgemeine Fachhochschulreife gibt es nur in Bayern. Aber die reicht auch nicht für ein Lehramtsstudium.

0

das stimmt doch gar nicht. ich habe die Fachhochschulreife und wohne in NRW.

0

Wo kann man Mathematik, Physik und Astronomie auf Lehramt studieren?

Ich möchte diese Fächer auf Lehramt für Gymnasien bzw. Sekundarstufe II studieren. Allerding habe ich nur die Uni Halle und die Uni Jena gefunden die diese Fächer anbieten. Müsste es nicht mehr in Deutschland geben? Vielleicht kennt ihr ja noch Unis die das anbieten. Links wären auch sehr nett.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Physik und Chemie oder Physik und Biologie? Was passt besser?

Hallo, als Leistungsfächer habe ich Mathe, Englisch und Physik gewählt. Mich interessieren auch Biologie und Chemie sehr, muss mich jedoch für eines der beiden Fächer entscheiden.

...zur Frage

Bauingenieur ohne Mathe-LK und Physik?

Hi!

Ich habe letztes Jahr mein Abitur gemacht und lerne in einem Bauunternehmen zur Zeit den Industriekaufmann. Mein Abi hatte ich mit den LK's Englisch, Sozialkunde und Biologie gemacht. Physik hatte ich nach der 10. Klasse abgewählt. Da ich in dem Unternehmen sehr viel mit Bauingenieuren zu tun habe wurde ich auf diesen Studiengang aufmerksam. Ich finde ihn sehr viel interessanter und spannender als den Beruf der Kaufleute. Nach der Ausbildung wollte ich ein BWL-Studium beginnen, doch jetzt überlege ich mir eher ein Bauingenieur- bzw. Wirtschaftsingenieursstudium zu probieren.

Habe ich eine Chance das mit meinen geringen Kenntnissen (quasi Null Physik, Null Chemie und nur Grundkurs-Mathe) zu packen? Vorbereitend wollte ich Mittelstufen-Physik/Mathe/Chemie und darauf den Oberstufenstoff der Fächer selbständig wiederholen und erarbeiten.

Unbegabt war ich in den Fächern nie, nur früher nicht sonderlich interessiert. Ist das sinnvoll oder vllt bloß ein Hirngespinst?

...zur Frage

Mit Lehrern in Kontakt bleiben?

Liebe Community, ich wollte fragen, ob ihr selbst oder ob ihr Leute kennt, die mit ihren früheren Lehrerinnen und Lehrern nach dem Schulabschluss in Kontakt geblieben sind? Ich verstehe mich mit einigen meiner Lehrkräfte sehr gut, weiß aber nicht, ob weiterer Kontakt eher unüblich wäre. Dazu kommt, dass die Lehrer selbst natürlich Tausende Schüler haben, ich also nur einer von vielen bin. Ich fände es aber sehr schade, wenn ich meine Lieblingslehrer, die meine letzten 8 Jahre teilweise geprägt haben, nach dem Abitur nie wieder sähe. Ich würde mich freuen,  eure Meinungen oder Erfahrungen zu hören! :)

...zur Frage

Lehrer oder Lehrerin werden..?

Könntest du dir den Beruf als Lehrer vorstellen? Wenn ja wieso und wenn nein wieso nicht? Welche Schulformen fändest du am ansprechendsten?

...zur Frage

Welche lehrer werden gesucht (fächer)?

Welche fachlehrer werden in den schulen noch dringend benötigt ausser chemie physik mathe? Ich möchte auf lehramt studieren und will etwas zukunftstaugliches, um nicht arbeitslos zu enden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?