Was für ein Druck herrscht in 2km Höhe?

4 Antworten

Das ist die ganz normale Barometrische Höhenformel

  ist der Ausgangsdruck von 1013 hPa, die 7991 sind konstante

Es wird in der Aufgabe gesagt, bei 5,536 km gibt's nur noch den halben Druck - mal schauen, ob das stimmt

 lös nach h auf. Es kommt 5538 m heraus. Stimmt also

es ist eine Matheklausur ......Da kann man die Formel nicht voraussetzen, sonder soll sie entwickeln !

0

Was die 0.88 sein sollen ( ein Luftdruck? in welcher Höhe ? Oder ob 0.88 ein Parameter sein soll ) all das geht aus deiner Frage nicht hervor !

Das sind die Daten

f(0) = 1013

f(5536) = 1/2*1013

Das ist der Ansatz 

f(x) = c*e^(bx)

Daten einsetzen

1013 = c*e^0 >>> 1013 = c

506.5 = 1013*e^(5536*b)

b = -0.0001252

Funktion

f(x) = 1013*e^(-0.0001252*x) 

p = p0*0,5^(h/5536m)

so erreicht man, dass bei h = 5536 m der Faktor 0,5 wird (Exponent 1), wie angegeben.

Was möchtest Du wissen?