Was für ein deutsch denn ist es?

...komplette Frage anzeigen Falsches deutsch? - (deutsch, Sprache, Bildung)

6 Antworten

Es gibt manchmal Gründe, deutsche Wörter zu verdrehen, wenn man einen lustigen Reim hinbekommen will. Im politischen Kabarett gibt es das öfter.

Allerdings sollte man solche Sprachspielereien nur dann anstellen, wenn man ganz sicher im Gebrauch der deutschen Sprache ist. Man muss es nämlich so formulieren können, dass ein Zuhörer, der auf demselben Informations- und Bildungsstand ist, es auch begreifen kann.

Nichts ist öder, als einen Witz oder eine doppeldeutige Formulierung hinterher erklären zu müssen.

Das ist kein Deutsch. Ignoriere das.

ein nerviger trend der nicht weiter beachtet werden muss, als nicht deusch muttersprachler solltest du sowas ignorieren

Vong-Sprache

Nerviger Trend. Gib auf Youtube oder Facebook Phil Laude ein

Nicht gutes Deutsch es seien 🙄

Was möchtest Du wissen?