Was für ein Baum ist das? Bezeichnung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo DerFruchtzwerf, die Birke hast du richtig erkannt : ). Wenn in der Nähe keine Hasel steht, ist die zweite Jungpflanze vermutlich eine Schwarzerle.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerFruchtzwerf
14.08.2016, 01:21

Das habe ich mir auch schon kurz gedacht, vielen Dank, Schwarzerle ist es bestimmt :)

1

Trenne die beiden baldmöglichst!

Ich habe auf meiner Dachterrasse auch viele kleine Birken im Laufe der Zeit gehabt: die wachsen wie der Teufel und machen alles platt, was sonst noch im Topf überleben will. Aber trotzdem: ich liebe sie ......

Viel Spaß mit deinen kleinen selbstgezogenen Bäumchen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Betula und Coryllus ... sie brauchen schnellstmöglich einen grösseren Topf. oder besser ; du pflanzt sie aus ins Freiland. Zauberwort: Wurzelgefängnis


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von DerFruchtzwerf
14.06.2016, 23:48

Vielen Dank für die Antwort.

Wie bekomme ich die beiden raus ohne sie zu beschädigen?

0

Birke und Haselnuss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?