Was für ein Auto (erstes Auto)?

... komplette Frage anzeigen

11 Antworten

Ford Fiesta oder Focus...

Wenn's ein wenig sportlicher sein soll dann hol dir nen MX-5... den kannst du auf als Anfänger alleine auf dich angemeldet halten was Versicherung, Sprit usw betrifft ist der unschlagbar günstig!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kleinwagen und relativ viel Leistung ist schon fast schwer zu finden.

Golf´s gibts z.b. wie Sand am Meer, ist nicht mehr ganz Kleinwagen aber gibts
von ka 70-300ps. Ich würde vermuten in der Versicherung sind sie
generell nicht die günstigsten Fahrzeuge aber bezahlbar.

Seat Ibiza oder Leonßs gibts noch die könnten auch passen.

Opel Astra GTC kommt bei der Jugend gerne gut an ?

Ford Fiesta / Focus ... eigentloch kann ich grade die komplette Palette an Herstellern runterschreiben :D man findet überall ein für 7-10k

Schau einfach bei mobile was es so fürs budget gibt. Eine grobe Richtung wirst du sicher haben was dir gefällt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man sieht anhand diverser Statistiken, wie "gut" Fahranfänger mit PS-starken Autos umgehen können...

Falls das Auto auf Dich bei der Kfz-Versicherung zugelassen wird und Du mit SF 0 anfängst (200% - 260% Haftpflicht), empfehle ich einen Kleinwagen. Es kommen zur Versicherungsprämie auch noch Kosten für die Kfz-Steuer und Benzin.

Ich möchte Dir nicht zu nahe treten, aber als Fahranfänger überschätzt man sich gerne mal... Um Fahrpraxis zu bekommen und in günstigere SF-Klassen zu gelangen, reicht sicher erst einmal ein günstiges, älteres Auto - auch mit weniger PS.

Gute Fahrt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SilentAssasin96
13.09.2016, 15:59

Ich bin schon mit einem golf r32 gefahren (241 PS)

und ich hatte keine Probleme

0
Kommentar von Retniw98
13.09.2016, 17:09

Bei 80PS kann man auch mit 130 Sachen gegen einen Baum scheppern. Die PS Zahl sagt weder etwas über Höchstgeschwindigkeit, noch über Fahrverhalten aus!
Ein 150PS Wagen, der sicher und tief (vom Schwerpunkt her) auf der Straße liegt ist sicherer, als eine 70PS Klapperkiste, die ab Tempo 100 schlingert.

0

Klär uns auf was du willst....Kleinwagen, Kombi, Coupe...da gibts so viele Varianten.

Erst danach kann es Empfehlungen geben die passen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf mobile.de findest du über 67000 Fahrzeuge, die weniger als 10.000€ kosten und einen Motor zwischen 131 und 150 PS haben. Da wird sich bestimmt was für dich finden lassen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo SilentAssasin96,

wenn du als Fahranfänger denkst, dass du ein Auto mit 150 PS benötigst musst du es dir kaufen. Denke aber auch an Steuer und Versicherung. Du wirst sicherlich ziemlich hoch eingestuft.

Dann kauf dir halt ein Auto was du auch selbst reparieren kannst, bzw. niedrige Werkstattpreise hat.

Nathan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SilentAssasin96
13.09.2016, 15:51

Ich werde es über mein Vater einlösen..

0

Junge Junge. 150 PS sind NIX. Moderne Autos haben Regelsysteme etc. Die Auswahl für dich ist unübersichtlich, da es zig Fahrzeuge mit 130-150 PS unter 10.000€ gibt. Alle Leute, die sowas sagen fahren selber Polo und denken die Beschleunigung verdoppelt sich wenn man doppelt so viel Bums hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Messkreisfehler
13.09.2016, 16:24

Ich fahr Polo? Wäre mir neu...

Schon erstaunlich wieviel PS starke Neuwägen mit jugen Fahren an Bäumen kleben. Sie haben doch alle Zauberelektronik...

Sorry, aber die Ausage ist vollkommener Blödsinn...

2
Kommentar von Retniw98
13.09.2016, 17:02

Endlich mal jemand mit Hirn. (Und ich meine nicht den Kommentierer)
130 PS sind Standard. 300 wären unvernünftig.

1

Du kannst auch damit umgehen? Bestimmt durch deine tagelange Fahrpraxis...

Ein paar mehr Infos sollten es auch noch sein...

Kombi, Limousine, Coupe? Diesel, Benziner? Fährst Du Langstrecke oder Kurzstrecke? Wirds auf dich versichert? usw usw usw

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SilentAssasin96
13.09.2016, 15:50

Ich fahre schon seit ich 14 bin mit Traktoren Autos und so..

0
Kommentar von MariceLou
13.09.2016, 15:50

Das bezüglich der Fahrpraxis habe ich auch gerade gedacht!

1

Ich sage für den Preis bekommst du nix gutes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mir deine Fragen gerade an gesehen und du hast schon häufiger nach Auto Kauf gefragt. Entscheide dich und stelle nicht immer die selbe Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Toyota RAV4, Toyota Avensis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schneefall222
13.09.2016, 18:09

Sich noch wählerisch, bei kaum DETAILS.

0

Was möchtest Du wissen?