Was für ein Abschluss brauche ich um bei der Luftwaffe Kampfjets fliegen zu dürfen...?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich benötigt man Abitur.

Man muss sogar, bevor man wirklich richtig im Jet fliegen darf ein Studium absolvieren - allerdings innerhalb dder Bundeswehr und mit Bezahlung.

Glaubst Du denn die Bundeswehr lässt jeden fliegen? Weißt Du was so ein Flieger kostet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JamesBond025
19.12.2015, 22:20

Natürlich ich bin ein Fanatiker von Kampf-Jets 

0
Kommentar von BurkeUndCo
19.12.2015, 22:27

Wichtig sind natürlich gute Noten in den technischen Fächern: Physik und Mathe.

Aber auch fließendes Englisch.

0

Also ein guter Freund von mir ist Lear Jet Pilot; nicht bei der Bundeswehr. Wer jetzt glaubt, die besten coolsten testosteron gesteuerten Typen  sitzen in der Kabine, denkt falsch. Die schnellen  Draufgänger werden es nicht schaffen. Sicheres überlegenes Handeln und Ausgeglichenheit ist gefragt.

Zum Ausgleich fliegt er gern mal Cesna oder Piper in die Berge, einfach so; gemütlich mit 250 km/h.. Berge ist nicht ungefährlich wegen  Aufwinde und unterschiedlicher Höhe. Er betreut Flugstudenschüler  o. fliegt bei Unsicherheit mit..

Also überlege bitte bei Deiner Frage, ob Du wirklich dafür geeignet bis.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Denkst du die lassen jeden dahergekommenen Trottel mit ihren super teuren High-Tech Fliegern fliegen? Abitur mit guten Noten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?