Was für ein Abi Ds braucht man für eine Piloten Ausbildung bei der Lufthansa?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo Kingkong - oder so, das steht doch alles auf der entsprechenden LH-Seite. Wieso findest Du da keine Antwort?

http://lh-pilot.de/

Voraussetzungen Lufthansa Ab-Initio Schulung/ ILST-Studium

"Allgemeine oder fachgebundene Hochschulreife. Kein N.C."

Und dann sind dort die einzelnen Schulabschlüsse bzw. Studienberechtigungen aufgeführt, z. B. auch ein Meisterbrief, wenn damit ein fachgebundener bzw. ggf. allgemeiner Hochschulzugang erworben wurde.

Was genau war jetzt nochmal das Problem?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder die Allgemeine oder die fachgebundene Hochschulreife, wobei der Schnitt zweitrangig ist.  Die Fachhochschulreife reicht nicht. Allerdings bildet die LH bis auf weiteres nicht aus, so dass zur Zeit auch die Allgemeine Hochschulreife keine Möglichkeit auf einen Platz im Cockpit bietet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Durchschnitt ist die unwesentlichste qualifikationshürde. Lufthansa hat da ganz andere Kriterien an denen der Großteil scheitert.

Der Durchschnitt interessiert die nicht wirklich, viel mehr einzelnen Noten in Mathe, Physik, englisch, und deine tatsächlichen Fähigkeiten, die in den Tests sehr ausführlich getestete werden.
Kenne auch Leute die 3,.. hatten - angeblich wird man dann zwar drauf angesprochen, ausslußkriterium ist es trotzdem keines

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Tilmo2
03.08.2017, 22:21

Kann das nur bestätigen.

Habe selber 3.0 im Abi gehabt und wurde während des Interviews drauf angesprochen.

Man sollte dann allerdings eine bessere Antwort haben als "Ich war einfach faul aaaaaaber das hier will ich unbedingt". Kommt halt nicht so gut an.

Ansonsten ist das wohl das letzte warum sie einen nach dem ziemlich gründlichen Auswahlverfahren raushauen würden.


 


0

Ich glaube der Abi Durchschnitt ist zweitrangig. Sollte natürlich nicht gerade schlechter sein als 3,0 oder so. 

Aber die meisten versagen beim Einstellungstest, der besonders schwer sein soll. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HappyLanding
04.08.2017, 00:17

ein bekannter ist da mit einem 3,4 Abi rein ;)

1

Fachabi und ein sehr gutes. Nicht jeder kommt zur LH .... das ist sehr schwer ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

du solltest eventuell erst einmal schauen ob du Körperlich dazu in der Lage bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?