Was für Dinge muss ich auf jeden Fall beachten, damit meine Website nicht gehackt werden kann?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie willst Du die Webseite denn "bauen"? WordPress oder ein anderes CMS? Oder doch selbst einfach per HTML/CSS/PHP/... loslegen? Darauf kommt es ja schon ein wenig an.

Auch kommt es darauf an, ob Du Deinen Webspace bei einem Hoster ablegst oder auf Deinem eigenen V-Server. Wenn bei einem Hoster, dann übernimmst der ja sehr viele Aufgaben, um Deinen Server abzusichern. Aufgaben, die sonst an Dir selbst hängen bleiben würden.

Egal was Du verwendest, stelle sicher, dass das Zugangspasswort (zur Domainverwaltung/zu WordPress) gut ist und Du dieses wenn möglich regelmäßig austauscht. Sicher auch gegen Brute Force Angriffe ab.

Finale Anmerkung: Du erscheinst mir nicht als Computer-Crack. Verzeihe mir, wenn ich das so sage. Meinst Du, Du übernimmst Dich mit der Aufgabe? Schliesslich bist Du nicht der erste, der so eine Webseite betreiben würde...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ScaryChair 07.05.2016, 01:31

Da hast Du recht, dass ich nicht so ein Computer Crack bin, ich kenne mich eigentlich nur ein wenig mit Viren und Scripten aus.

0

Was möchtest Du wissen?