was für daten braucht man für bonitätsprüfung

3 Antworten

Üblich ist es inzwischen, dass der Mietinteressent eine Schufa-Auskunft anfordert und vorlegt. Dafür gibt es bei der Schufa eine eigene Rubrik.

Man kann auch einen gehaltsnachweis anfordern, aber den werden die richtig solventen Interessenten wohl kaum hinlegen.

Gar keine. Verlang von den Interessenten eine Schufa-Bonitätsauskunft und/oder eine sog. Mietschuldenfreiheitsbescheinigung des Vorvermieters.

Aussagekräftiger als diese Vermieterbescheinigung wären allerdings Kontoauszüge aus denen auch hervorgeht ob die Mieter pünktlich gezahlt haben.

Einkommensnachweise um zu sehen ob sich die Interessenten die Wohnung überhaupt leisten können wären auch nicht schlecht.

Faustegel, Miete + Nebenkosten sollten nicht mehr als 1/3 des Gesamteinkommens ausmachen.

Auch eine Mieterselbstauskunft würde ich verlangen. Muster dazu gibt es im Netz.

Adresse, Geburtsort, Geburtsdatum, Nr. Perso

Und das schriftliche Einverständnis des Mieters wenn der Vermieter die Auskunft einholen möchte.

0

Meine Vermieterin hat ohne meine Erlaubnis und Begleitung mein Zimmer betreten?

Heute war ich draußen und als ich nach Hause zurück gekommen bin, bemerkte ich, dass meine Vermieterin schon meine Zimmer betreten und etwas ´raus genommen hat? Was kann ich jetzt tun? Es gibt meine Bank Daten auf dem Tisch und mein Password - private Sachen. Fast alles, aber ich weiß nicht was sie dort gemacht hat.

...zur Frage

Mietvertrag - Adressen am PC einfügen?

Hallo zusammen,

kann der Vermieter einen Vorlagevertrag z.B vom Mieterbund aus dem Internet benutzen, dort die Daten von sich und seinem Mieter eintragen (am PC) und dann geben darunter beide ihre Unterschriften ab? Ist solch ein Vertrag dann genauso gültig wie wenn man die Adressen handschriftlich eingetragen hätte?

Frage vorallem wegen dem Wohngeldamt, wenn dort eine Kopie gesehen werden will.

...zur Frage

Wohnung Bonität

Ich suche eine neue Wohnung und die Wohnungsgesellschaft möchte jetzt eine Bonitätsprüfung durch führen. Ich habe eine schlechte Schufa, aber noch nie Mietschulden.

Was wird jetzt geprüft?

...zur Frage

Bonitätsprüfung: Welche Kriterien werden geprüft?

Ich wollte gerade bei einem Unternehmen bestellen. Leider ist für mich nur Zahlung (hab keine Kreditkarte) nach Warenerhalt möglich. Jetzt habe ich aber in den AGBs gelesen, dass sich das Unternehmen vorbehält meine Bonität zu prüfen. Welche Kriterien werden genau abgefragt; aktuelles Gehalt auch oder nur der aktuelle Kontostand? Schufa wahrscheinlich,... Ich verdiene momentan nicht viel aber für die Rechnung reicht es allemal; was aber wenn es der Firma nicht genügt oder muss einfach nur mein Konto gedeckt sein, d.h. genügend Geld auf meinem Konto sein, um die Rechnung zu begleichen? Man würde mir nämlich die Waren per Nachnahme schicken (natürlich mit fetter Zuzahlung), wenn ich schlechte Bonität hätte.

...zur Frage

Wie bekomme ich die Kontaktdaten meines Vermieters?

Wir haben den Mietvertrag mit einer Hausverwaltung abgeschlossen. Nun sind einige Mietmängel aufgetreten, die von der Hausverwaltung trotz Mietminderung nicht bearbeitet oder überhaupt verifiziert werden.

Jetzt wollen wir uns beim Vermieter förmlich über die Hausverwaltung beschweren, diese jedoch weigert sich uns die Kontaktdaten des Vermieters heraus zu geben.

Wir möchten nur sehr ungern mit einem Anwalt gerichtlich die Sache regeln ohne den Vermieter vorher über die Zustände informieren zu können.

Wie kann man die Daten des Vermieters bekommen, wenn man nur den Namen und keine Anschrift hat?

...zur Frage

Schufa oder Vermieterschutzkartei bei Mietersuche

Hallo, ich hätte eine Frage. Ich suche zum ersten mal einen Mieter und weiß nicht recht wo ich eine Bonitätsprüfung des Mietinteressenten machen soll. Bei der Schufa oder VSK-Vermieterschutzkartei? Für mich ist wichtig zu wissen ob er ein Mietnomaden ist? Meiner Meinung nach werden die Mietnomaden von geschädigten Vermietern in die VSK "aufgenommen". Und bei der Schufa stehen nur Daten deines Kreditverhaltens. Ist es nicht besser für mich bei der VSK die Bonitätsprüfung zu machen? Nur wenn man so überall liest, wird die Schufaauskunft hoch angepriesen.

Danke für eure Antwort im Voraus.

Gruß ...David

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?