Was für cd für brennen von musik?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also ich benutze persönlich eine "SONY CD-R 700MB". Musik brennen und diese im Auto oder am Computer anzuhören war bisher kein Problem ;)
Man bekommt, je nach länge der Lieder, ungefähr 21-22 Lieder drauf, was ich für eine normale Audio-CD genug finde.
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

CD-RW Rohlinge werden mit einer komplett anderen Beschichtung versehen als CD-R Rohlinge. Während in die Beschichtung von CD-Rs 'Dellen' gebrannt werden (die dann als 'Null' interpretiert werden), ändert die Beschichtung von CD-RW ihre Struktur an der vom Laser bestrahlten Stelle von einem kristallinen in einen amorphen Zustand (dieser gilt dann als 'Null'). Die Datenstruktur auf einer CD-RW ist optisch schwächer ausgeprägt als die einer CD-R. Mithin kann es vorkommen, dass ein Leselaufwerk, dass sich an einer CD-R Kopie eines Programms stört, die CD-RW Kopie anstandslos liest, weil der Hardware-Kopierschutz (ungleichmäßige Pressung) von der CD-RW 'glattgebügelt' wurde - und diesen Kopierschutz somit zwar unperfekter, aber lesbarer übertragen hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das passt schon, du kannst die Handelsüblichen Rohlinge nehmen, der Unterschied sind nur die Minuten die du verwendet kannst (60 - 90 u.s.w)Wenn du die auf "Audio" brennst kannst Du sie in jedem Cd Player hören (ausgenommen sehr alte CD Player)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?