Was für Aufnäher sind auf einer Fankutte?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Also ich schätze mal das dies - so wie von dir vermutet - eine Fanfreundschaft unter den Vereinen ausdrückt.

Denn: ich bezweifle das sich verfreindete Vereine das Logo des jeweils anderen Verein auf die Kutte nähen lassen. Höchstens eine Art "Anti..." Logo du verstehst.

 Das Logo vom Klub und der Name und alle Abzeichen die der verein auch gewonnen hat... Unterschriften von z.B. Spielern und so weiter

Das erklärtnicht die eigentliche Frage warum auch Logos von anderen Vereinen aufgenäht sind.

4

Kann ich mit einem Viagogo Ticket zum BVB?

Wir sind 6 BVB Fans aus Österreich und möchten uns am 11. Spieltag das Match gegen Borussia M´Gladbach ansehen. Da es bei diesem Spiel sicher keinen freien Verkauf gibt bleibt uns nur die Möglichkeit Viagogo Tickets zu kaufen. Ist das legal bzw. komm ich mit diesen Tickets überhaupt ins Stadion?

...zur Frage

Wo kann ich einen eigenen Aufnäher machen lassen?

Hallo zusammen, ich würde mir gerne einen (Ja, wie heißt das genau?) Sticker/Aufnäher machen lassen. Also nicht die, die man klebt sondern einer der gestickt ist! :-) Das nennt man dann, glaube ich, Aufnäher? :-P

Ich möchte diesen Aufnäher dann gerne auf eine Jacke aufnähen können.

Weiß jemand, wo man sich solche Aufnäher machen lassen kann? Das Logo habe ich als normale Foto-Datei.

...zur Frage

Wo sitzen die hardcore VFB Fans im Stutgárter Stadion 2018?

...zur Frage

Wo kriegt man große Logo-Aufnäher, die so breit sind wie ein Backpatch?

Wo kriegt man große Logo-Aufnäher, die so breit sind wie ein Backpatch? Also diese ausgeschnittenen Logos die viele über ihren Backpatches haben. 

...zur Frage

Fan/Sympathisant von 2 Vereinen.

Hallo, ich frage einfach mal obwohl es zu dem Thema schon viele Seiten und Kommentare gibt. Von der 1994 bis vor ein paar Jahren war ich glühender Fan von einem Bundesliga Verein aus dem Norden. Als ich Fan wurde also in der Grundschule spielte der Verein gegen den Abstieg, hat aber vorher schon Meisterschaften gewonnen und war vor allem in den 2000er Jahren sehr erfolgreich. Ich hatte viele Fanartikel und bin auch gerne zu Heimspielen gefahren, eine Fahrt dauerte immer ca. 1 Stunde mit Auto. Bis vor Jahren bin im Winter nie ohne meinen Fanschal aus dem Haus gegangen. So viel dazu. Die Liebe zu dem Verein, was man damals wirklich als Liebe bezeichnen kann hat aber akut nachgelassen. Ich mag den Verein immer noch und freu mich wenn er gewinnt und ärger mich wenn sie verlieren. Vor ein paar Wochen bin ich zum ersten mal ins Stadion eines anderen Vereins gefahren, der auch 1 Stunde entfernt liegt gefahren. Dann folgte ein zweites Mal und nun habe ich sogar 3 Tickets für die nächsten Heimspiele. Der Verein spielt übrigens in der 3. Liga, hat kaum Erfolge National wie International. Meistens spielte der Verein in der 2. oder 3. Liga. Ich hatte schon lange Sympathien für den Verein weil er zu den regionalen Vereinen in der Nähe gehört und tolle Fans hat und im Stadion immer eine super Stimmung ist. Lange Rede kurzer Sinn. Wie würdet ihr die Situation beschreiben? Bin ich Fan oder Sympathisant von den Vereinen? Geht das überhaupt? Habe schon viele Kommentare dazu gelesen auch auf anderen Seiten. Da war alles dabei von ,,ja das ist gar kein Problem" oder ,,das geht gar nicht" ? Danke für die Antworten.

...zur Frage

Färben Aufnäher ab?

Ich hab nen coolen Aufnäher gefunden. Der ist allerdings rot und nun hab ich Angst, dass er färbt, wenn ich ihn auf einem hellen Shirt drauf mache und es dann wasche. Habt Ihr Erfahrung mit sowas???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?