Was für Arten von Kunststoffzahnfüllungen gibt es?

2 Antworten

Wie im unten erwähnten Link gibt es verschiede Kunststoffe. Ich glaube einen "billig" Kunststoff zahlt auch die Kasse, jedoch halten die nicht so lange und den Farbunterschied zum Zahn kann man rel. gut erkennen. Wenn dir schöne weisse Zähne sehr wichtig sind, dann musst du schon etwas investieren. Aber die Summe von 1700 € erstaunt mich schon, das wäre ja praktisch eine "gesamt Sanierung", den so für eine Füllung in Deutschland musst du so zwischen 50-150 € zuzahlen, das würde mich schon etwas stutzig machen. Ich weiss natürlich nicht was sie dir alles aufgelistet hat, aber ich würde für diesen Betrag unbedingt eine Zweitmeinung einholen. Für die hinteren Backenzähne ist durchaus eine Amalgamfüllung überlegenswert.

für welche füllung hast du dich entschieden?

0

Was möchtest Du wissen?