Welche Anzeigen gibt es generell bei der Polizei?

9 Antworten

Im Strafgesetzbuch und den Nebengesetzen (z.B. Waffengesetz, Betäubungsmittelgesetz pp') sind strafbare Handlungen aufgelistet. Diese könnte man mündlich, schriftlich oder zu Protokoll zur Anzeige bringen. In der Taschenbuchausgabe kann man das Buch zum Preis einer Packung Zigaretten erwerben. Die Polizei muss (!) strafbare Handlungen gemäß § 163 StPO verfolgen; da darf sie kein "Auge zudrücken". Der Bürger muss nicht.. Es sei denn, dass er Kenntnis von einem geplanten (!) schweren Verbrechen hat (das man noch verhindern könnte). Wir sind somit kein Volk von Denunzianten oder Freizeitpolizisten. Wer aber Zeuge eines Verbrechens ist, der sollte als Bürger/Mensch nicht zögern, bei der Aufklärung der Sache zu helfen.

Im Prinzip kannst du alles anzeigen, was gesetzeswidrig ist. Inwieweit die Anzeige weiterverfolgt wird, ist dann eine andere Sache.

Du kannst fragen. Einsehen wirst Du nicht können. Da könnte ja jeder kommen.

Was möchtest Du wissen?