Was führte zur Kaiserproklamation?

1 Antwort

Die Siege über die französischen Armeen im August und September 1870 führten schliesslich zur Proklamation des Deutschen Reiches und zur Einsetzung eines Kaisers.

Durch den Sieg über Frankreich war die Bereitschaft in Süddeutschland wachsen, sich dem Norddeutschen Bund als staatlichem Zusammenschluss mit föderativen Strukturen anzuschließen.

Am 9. und 10. Dezember 1870 beschlossen Reichstag und Bundesrat, dem Inhaber des Bundespräsidiums (dem preußischen König) den Kaisertitel anzutragen; Wilhelm hatte den Titel gegenüber einer Kaiserdeputation des Reichstags angenommen (18. Dezember). Außerdem sollte das Land in „Deutsches Reich“ umbenannt werden. Wirksam wurde dies am 1. Januar 1871 mit einer neuen Verfassung. Die spätere Proklamation war nur ein „Akt der förmlichen Amtseinweisung und Amtsergreifung“, der „18. Januar war kein Reichsgründungstag“ (E. R. Huber).[32]

Wilhelm hatte den Titel gegenüber einer Kaiserdeputation des Reichstags angenommen (18. Dezember). Außerdem sollte das Land in „Deutsches Reich“ um;benannt werden. (...)

(Wikipedia)

Was ist der Unterschied Schwertadel und Amtsadel (Absolutismus)?

Ich schreibe bald eine Geschichtsarbeit über den Absolutismus und muss dafür wissen was der Schwertadel und der Amtsadel war und was die Unterschiede sind. Kann mir jemand helfen? Danke schonmal. :)

...zur Frage

Thema Aufklärung Geschichte?

Ich schreibe bald eine Arbeit in Geschichte über absolutismus und Aufklärung usw. Da ich auch in deutsch und Philosophie teilweise das Thema hatte, wollte ich fragen, ob ich in der geschichtsarbeit Philosophen wie kant, Descartes usw heranziehen kann (zb in einer Erörterung oder so) Kant hatte ja gesagt "habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen" und Descartes "ich denke, also bin ich" Hat der Spruch von Descartes überhaupt etwas mit der Aufklärung zu tun? Ja oder?

...zur Frage

Wie bekomme ich den Lernstoff schnell in meinen Kopf?

Ich schreibe morgen eine Geschichtsarbeit über den Wiener Kongress, den Deutschen Bund, Julirevolution usw. und sitze schon seit Freitag am Lernstoff, bekomme nur nichts in mein Hirn :/ Habt ihr Tipps wie ich das noch kurzfristig lernen kann?

...zur Frage

Wie wertet man eine Quelle aus?

Ich schreibe bald eine Geschichtsarbeit aber ich bin mir nicht sicher wie man historische Quellen auswertet. Es wäre also sehr hilfreich wenn mir das jemand erklären könnnte =). Vll schreib ich dann sogar eine 1!

LG =)

...zur Frage

Bildbeschreibung Kaiserproklamation?

Hey,

Ich muss morgen eine kurze Vorstellung über das Bild von Anton von Werner die kaiserproklamation im Spiegelsaal von versailles halten, von diesem Bild das dritte, welches er gemalt hat. Beinhalten sollte diese: -Gesitik/Mimik der Figuren -Bildaufbau -Linienführung -Perspektive -Lichtverhältnisse -Farben Dies kriege ich alleine nicht hin, da ich das einfach nicht beschreiben und interpretieren kann und im Internet finde ich keine nützlichen Anregungen. Könnte mir jemand helfen, einen nützlichen Link schicken oder so? Vielen Dank im vorraus!

...zur Frage

Was heißt Proklamation?

Was heißt Kaiserproklamation?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?