Was fressen Kaulquappen von den Bergmölchen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lieber Lebendfutter wie Mückenlarven und Tubifix. Du bist ja ein lieber Molchpapa. Pass auf, dass der Eimer nicht in der Sonne steht. Ich hoffe, dass Du das Wasser aus der Pfütze genommen hast wo die her kamen. Wegen der Haut der Babymolche. Lass noch ein kleines Stück Holz im Eimer schwimmen. Als Insel, damit die Babymolche, wenn sie mal Beine haben aus dem Wasser können. Und dann spätestens frei lassen.
Liebe Grüße, 🐺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ZolaLavandia
21.07.2016, 18:21

danke aber ich bin weiblich xD

0
Kommentar von Schuesselchen
21.07.2016, 18:24

dann eben Molchmama.🐺

1

Was möchtest Du wissen?