was fressen hasenbabys?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo ,du kannst dich an die Kaninchenhilfe wenden, die kennen sich sowohl mit Kaninchen aus als auch mit der Aufzucht von Wildhasen:Die gibt´s übrigens auch in der Schweiz und in Österreich, falls du daher kommen solltest. Unter "Kontaktpersonen" findest du einen Ansprechpartner in deiner Nähe, ansonsten kontaktier halt irgendeinen anderen, die stehen ja alle in Kontakt untereinander. Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Aussage "gleiches Futter wie die Mutter" gilt nur für gesundes Futter, das gut verträglich ist. Gräser und Kräuter, Blätter, geeignete Gemüsesorten und das Grün/Kraut vieler Gemüsesorten, Heu, Blüten etc. Bei deiner Auflistung sind Sachen dabei, die auch für die Häsin nicht gut sind, geschweige denn für die Kleinen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?