Was fragt der Fahrprüfer alles bevor mann anfägt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Also vor der tehoretischen Prüfung fragt er nichts, er erklärt euch die Prüfunggsregeln und übergibt euch die Prüfungsfragen.

In der praktischen Prüfung sind Fragen auch eher selten. Was könnte er fragen; zum Beispiel, was mußt Du vor Fahrbeginn beachten (Zum Beispiel erst anschnallen dann starten) (Spiegel einstellen)

Er wird Dich nicht mir Fragen überschütten da ja dafür die theoretische Prüfung da war.

der prüfer fragt gar nichts.

Der setzt sich hinten rein und sagt "fahrense mal los" während dein Fahrlehrer aufm beifahrersitz die Richtung vorgibt^^

das was du meinst (die theoretische Prüfung) findet getrennt davon statt und ist einfach nur wiene klassenarbeit

ShitzOvran 29.11.2016, 16:08

Das ist nicht ganz richtig... Mein Fahrlehrer hat vor Fahrtantritt auch vorher Fragen gestellt.

"Wo finden Sie Informationen zu Reifendruck und Treibstoff?", "Zeigen Sie mal, was sie alles vor Fahrtantritt überprüfen sollten.", "Wie sichern Sie den Anhänger richtig?"

0
Oflinitrium2 29.11.2016, 23:11
@ShitzOvran

kay das mit anhänger könnte passieren, ich hab nur normalen gemacht ohne. Und da hat mein fahrlehrer auch vorher riesen tamm tamm gemacht und am ende hat der prüfer sich nur reingesetzt "dan fahrense mal los" und zwischendrin bisschen smalltalk mit meim fahrlehrer. und so wars auch bei ziemlich allen meinen klassenkameraden und freunden. (an unterschiedlichen fahrschulen)

0

Da du ja eine theoretische Prüfung hast, wird dich der Fahrprüfer nicht mit allzu viele Fragen ablenken

Der legt doch nur Wert darauf dass Du gut und sicher fährst

Unser Prüfer hat nichts gefragt. Ist aber schon ein paar Jahre her.

Könnte aber sein, dass er dich fragt, was man vor Anritt der Fahrt beachten muss und machen muss.

Bei mir war es so das er gefragt hat wieviele bremslichter man am Auto hat , die Profil Tiefe und was man bei einem Kauf eines Gebrauchtwagen alles so beachten muss. Achja und er hat gefragt was ich beachten muss wenn ich eine längere Strecke fahren will ( zb. nach Italien ) was ich im vorraus beachten und mitnehmen muss . 

:) 

nonamei 29.11.2016, 16:07

oh ohhh :/ was hast du denn da alles beantwortet??? hätt ich jetzt nicht gewusst

1
ebosin 29.11.2016, 16:18
@nonamei

ist bei mir jetzt auch schon ein Jahr her :/ ich schreib mal auf was ich so noch im Kopf habe :) 

also 3 Bremslichter die einen rechts und links und das oberste was mittig hinten am Auto ist ( die in rot ) 

Profiltiefe : 1,6 mm 

Und beim Gebrauchtwagen habe ich auch nur geraten , er hat aber nicht dazu gesagt 

Profiltiefe der Reifen kontrollieren , ob die irgendwie kaputt sind oder iwas mit den indikatoren , Fahrzeugpapiere und etwas mit dem Kennzeichen sollte man beachten. 


Die Frage mit lange Reise : 

bei einer langen Reise hat man immer Gepäck dabei je nach dem dann den Reifendruck erhöhen oder weniger , 

dann noch sich informieren wenn man durch mehrere Länder fährt welche regeln die so haben ( Autobahn usw , geschwindigkeitsbegrenzung ) 

und gepäck vernünftig anbringen 


Ich hoffe ich konnte dir helfen , hab aber nicht so viel im Kopf :/ 


LG


0

Was möchtest Du wissen?