was findet ihr wichtiger bei einem Reiter der ein pony reitet?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

gewicht und größe spielt beides große rolle dass gewicht weil das pferd einen tragen muss und die größe weil wenn man groß is und die beine anziehen muss sitzt man falsch kann beides den rücken schädigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KuchenMaus123
26.08.2013, 19:57

wieso die beine anziehen? wozu ziehst du beim reiten dann die beine an?

0

gewicht! also ich reite ein pony, für das ich eigentlich VIEL zu groß bin (also ich bin 180) und ich hab halt trotzdem keine probleme, weil das mit dem gewicht noch geht und man sowieso nicht mit den fersen sondern mit den schenkeln treibt und mit den schenkeln komm ich halt noch locker dran und wer mit sporen reitet, der muss die sporen einfach nur höher schnallen also mit der größe ist das kein problem aber an deinem gewicht kannst du nichts ändern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

in erster Linie ist das Gewicht am entscheidesten. Ein zuschwerer Reiter schadet dem Pony extrem.

Ein zu großer Reiter ist aber auch nicht grade vorteilhaft, weil er einach keine richtigen Hilfen geben kann. Für Dressur, Springen oder gar auch den Turniersport ist so ein kleines Pony für einen großen Reiter naürlich gar nicht geeignet.

Für ein bisschen durch den Wald zu gurken ist das nicht ganz so schlimm.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

as kommt nicht nur auf Größe und Gewicht von Pferd und Reiter an, sondern auch auf das reiterliche Können und den muskulären Zustand sowie Ausbildungsstand des Pferdes.

Ein 55kg Reiter, das was von Gymnastizierung versteht, auf nem gut bemuskelten und ausgebildeten 130cm Pony wird fürs Tier besser sein als ein 40kg Reiter der seit nem halben Jahr aufm Pferd hockt auf nem komplett unbemuskelten, verrittenem 130cm Pony.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"was findet ihr wichtiger bei einem Reiter der ein pony reitet ???"

Wichtiger bei einem Reiter?!

Sorry falls ich auf dem Schlauch stehe, aber ich finde die Frage ist doch: Was kann das Pferdchen verkraften?

...Eine ähnliche Frage gab es hier bereits, vielleicht ist sie auch für Dich interessant: http://www.gutefrage.net/frage/stockmass-koerpergroesse-gewicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Größe, du mußt die Hilfen noch richtig gegeben können, wenn deine Beine unterm Bauch hängen geht das nicht.

Und wenn die Hilfen nicht richtig ankommen, bekommst Du das Pferd auch nicht über den Rücken geritten, dann kann es auch einen Menschen der nur 40kg wiegt nicht gesund tragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gewicht, Größe und Reitkunst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?