Was findet ihr besser? Motivation oder Disziplin?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Motivation versagt, macht man mit Disziplin weiter.... passiert mir öfter an langen Arbeitstagen.

Aber ganz ohne Motivation geht es gar nicht.

BEides. WEnn man etwas lernen will, braucht man Motivation. Aber ohne Disziplin nützt einem die beste Motivation nicht.

"Ach ja," sagt die Schülerin. "Ich würde ja schon gerne Einsen in der Schule schreiben." Die Motivation dazu ist also  da. Nur dann kommt der innere Schweinehund und sagt. "Morgen fange ich an zu lernen."

Wenn du die Disziplin aufbringst, dich mit deinen Motiven auseinanderzusetzen und auch die tieferen Beweggründe deines Handelns zu erforschen, wirst du die Motivation erlangen, dich einfach hinzusetzen und es zu machen ;)

Warum haben manche Menschen Vorsätze, obwohl sie die nicht einhalten?

Ich habe kein Vorsatz, weil ich sie eh nie einhalte, aber warum haben Leute Vorsäte?

...zur Frage

Tagesplan mit 0 Disziplin einhalten? Wie?!

Hey,

ich bin 15 männlich und habe echt ein sau großes Problem und zwar habe ich 0 Disziplin und habe mir vorgenommen einen Tagesplan zu erstellen. Die meiste Zeit verbringe ich mit nichts tun. Ich komme um 13 Uhr von der Schule und dann guck ich Videos und esse irgendwas oder liege einfach nur rum.

Aber das Problem ist einfach, ich will zwar was produktiveres machen, z.B was lernen und Sport treiben oder Bücher lesen, aber ich bin sowas von faul, hab null Motivation, null Disziplin. Ich war sogar zu faul, um mir den Tagesplan zu erstellen!!!

Mein Bruder hat mir mal gesagt: Disziplin ist die Fähigkeit, Dinge unabhängig von den Gefühlen zu machen. Stimmt das ? Kann man Dinge unabhängig davon machen, wenn einem z.B tot langweilig ist ?

...zur Frage

Gedankenlesen oder Unsichtbar machen?

Welche Fähigkeit findet ihr besser? Ich schreibe eine Geschichte und kann mich nicht entscheiden... vielen Dank schonmal im Voraus :)

...zur Frage

Mit Excel Sportzeiten auswerten?

Ich möchte mit Excel Differenzen/Verbesserungen/Verschlechterungen ausrechnen lassen. Ganz konkret geht es um Zeiten von Schwimmwettkämpfen. Es soll ausgerechnet werden was jeweils die Differenz (positiv/negativ) zum letzten Wettkampf ist. Ich habe 4 Disziplinen in der Tabelle. Meine Tabelle habe ich folgendermaßen gegliedert:

  • A= Datum
  • B= Wettkampf/Veranstaltung
  • C= Disziplin 1
  • D= Differenz1
  • E= Disziplin 2
  • F= Differenz2
  • G= Disziplin 3
  • H= Differenz3
  • I= Disziplin 4
  • J= Differenz4

Vielleicht wäre eine andere Einteilung besser?!

Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?