Was findet ihr an Frauen hübsch, sexy und attraktiv?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Zuerst einmal zu der Sache mit den Medien...
Überall hört man so oft, dass die Medien an Erkrankungen wie Magersucht, Depressionen usw. schuld seien. Diese Ansicht teile ich nicht.
Das wichtigste, was meiner Meinung nach ein Mensch lernen muss, ist es, sich selbst so zu akzeptieren, wie man ist und damit auch zu Frieden zu sein. 
In meinem Bekanntenkreis sind leider relativ viele von Magersucht und Depressionen usw. betroffen. Bei allen dieser Menschen rühren diese jedoch durch Erlebnisse oder schwierigen familiären Verhältnissen her.
Vielleicht kann ich es aber auch einfach nicht nachvollziehen, wie sich einige Menschen die Medien so zu Herzen nehmen, da ich selbst sehr zu Frieden mit mir und meinem Körper bin. Ich bin einfach so, wie ich gerne wäre.
Und das ist es auch, was ich an Mädchen besonders mag: wenn sie sie selbst sind --> Selbstbewusstsein haben, ihr Ding durchziehen, verrückt sind und zu ihrer Meinung stehen.
Der erste Eindruck und die Art, wie sich ein Mensch gibt, kann alles andere komplett in den Hintergrund stellen. Ich denke, so ist das auch bei den meisten Jungs/ Männern so. Wenn man einen Menschen trifft und von diesem "geflasht" ist, dann ist Aussehen nebensächlich.
Aber ansonsten gefällt mir, was das Äußerliche eines Mädchens angeht, wenn sie auch hier etwas anders aussieht (halt etwas besonders an sich hat). Nicht zu doll geschminkt ist usw.
Sportliche Figur, aber dennoch Kurven. Weder zu dick, noch zu dünn.
Aber hier sind die Vorstellungen sicher sehr unterschiedlich, was ja auch gut ist.
Was mir gerade noch einfällt: Intelligenz und Toleranz sind mir noch sehr wichtig.
Ich bin zwar ein Mädchen, aber ich hoffe, dass ich trotzdem antworten durfte. :D

Hei, mero, eine hübsche Frau = die Gesamterscheinung, die Eindruck macht: Gesicht, Haar, Augen, Figur, Beine, Stimme, Klamotten, die sie trägt, wie sie sich gibt ... Die Medien transportieren dieses Bild, das indes nicht von den Medien "erfunden" worden ist, sondern in den Köpfen aller Mitteleuropäer schwebt; allerdings sind die Medien als Transporteure auch abhängig von der öffentlichen Meinung, die ihre Quelle - beispielsweise - bei der Mode ganz woanders hat. Und so. Grüße!

Am attraktivsten für die allermeisten Männer sind Frauen, die mit ihrem Körper zufrieden sind ohne arrogant aufzutreten!

Frauen, die sich verkrampfen, weil sie glauben irgendeinen - oft eingebildeten - Mangel verstecken zu müssen und daher auf "Licht aus" oder "Unterwäsche anlassen" bestehen, sich für ihren Körper entschuldigen (Nase zu klein/groß/krumm, Brüste zu klein/gross/ungleich, Hintern zu klein/gross/schlaff, Schamlippen zu lang/kurz/ungleich, Schenkel zu dünn/dick, Bäuchlein zu groß/weich...) usw. wirken dagegen eher unsexy.

Männer lieben Frauen - und zwar meist alles an ihnen. Es gibt zwar persönliche Präferenzen, aber das ist auch gut so, denn damit gibt es für jeden "Topf sein Deckelchen"...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Guten Abend,

An einer Frau schätze Ich schöne und leuchtende Augen. Selbstverständlich werden Kurven ebenfalls gut geheißen.Eine schöne Stimme ist auch von Vorteil.

Doch dieses nicht definierbare" gewisse Etwas", das manche Frauen an sich haben, fasziniert mich am meisten.

Die Medien beeinflussen mich kein Stück dabei.

lg

SteveGibtRat

  • Ich stehe auf zierlich, schlank, süß und niedlich. Auf Anmut, tolle Taille, feste Brüste. Auf längere Haare, auf glatte, weiche Haut, auf natürlich und ungeschminkt. Hübsche Gesichtsform.
  • Attraktivität entsteht dann durch Lächeln und Ausstrahlung -- hier beginnt die Wechselwirkung mit dem Betrachter: Chemie und Wellenlänge müssen stimmen, Augen und Lächeln echten Kontakt herstellen. Pfiffigkeit und Selbstbewusstsein in den Augen liegen.
  • Medien? Für das persönliche Empfinden im Alltag eigentlich so gut wie keine Rolle. Die breite Masse verliebt sich in Durchschnittspersonen, ganz egal was die Medien gerade propagieren. Für das Selbstbild mag es aber eine Rolle spielen.

Also ich persönlich finde Frauen mit einer gesunden Portion Kurven und selbstbewussten Auftreten heiß:D Aber dieses gewisse Etwas das ein Mädchen attraktiv macht ist sehr schwer zu definieren

das Gesicht

Medien erzeugen Oberflächlichkeit, jeder Mensch ist es wenn nicht bewusst dann unterbewusst, man sollte sich dagegen wehren .. 

hab vor kurzem gelesen, die unattraktiven wurden am ehesten in der Schule gemobbt und schikaniert, das zog sich dann genauso ins Berufsleben weiter

Heutzutage kann man sich schönschminken oder seine Selfies mit irgendwelchen Apps bearbeiten.Die ideale Schönheit = (ist gleich) die natürliche Schönheit.Also so wie man geboren wurde: ungeschminkt,natürlich(ohne Botox und etc.).

Die Medien haben einen enorm großen Einfluss auf uns.                                      Uns werden immer Stars und Promi gezeigt die nahezu perfekt aussehen.         Aber sie haben meistens ein total doll geschminktes Gesicht. Man ärgert sich dann immer,dass man nicht so schön aussieht.Auch wenn man sich Instagram Bilder ansieht ist man oft neidisch,weil man nicht so schön oder sexy ist,wie die oder  auf dem Bild. Aber man selber sucht meistens auch nur,das was einem nicht an sich gefällt. Mädchen  macht nicht nur Make Up hübsch,sondern auch die Mode kann aus einer grauen  Maus eine Schönheit machen.Es heißt ja so schön: "Kleider machen Leute."  

Ich hoffe,dass ich dir helfen konnte. ;)  

Offenheit, schönes Lächeln, Humor und Selbstbewusstsein 😉

Und Intelligenz natürlich 😉 das ist sexy

0

Betrifft jetzt nur die Äusserlichkeiten:

Hübsch - Gesamteindruck

Sexy + attraktiv - Popo und Brust

Augen sportliche Figur guter Charakter nicht hässlich

Es gibt genug schöne Frauen, und es gibt interessante Frauen. Die haben manchmal mit dem Schönheitsideal nichts gemein, aber sie sind interessant!!!

ein tolles Lächeln, lange Beine

Hi! Also Frauen mit Rundungen findet glaub ich jeder Mann ganz toll ;)

Kommt bisschen sexistisch, aber je runder des do besser😉
Keine Piercings(die find ich mega hässlich), wenig-Harlekine tatoos, lange Beine, nicht zu dünn aber auch nicht zu dick

Viel Glück bei deiner Facharbeit

Kann des nicht beschreiben was ich hübsch finde..

Allerdings weiß ich dass die Medien mit dem Schlankheitswahn zutun haben..

Naja als allererstes schau ich ihr ins Gesicht

Was möchtest Du wissen?