Was fersteht man unter Nervennahrung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nervennahrung ist für jeden was anderes. Zum Beispiel kann es Schokolade sein. Oder Gummibärchen .  auch Kakao ist Nervennahrung.

Nervennahrung ist nichts illegales und auch kein echtes Doping, sondern einfach nur Nahrung, dass Deine Nerven nicht so schnell schlapp machen: Zucker ist meistens die "Nahrung", die die meisten dann zu sich nehmen, weil Zucker direkt ins Gehirn geht und es mit Energie versorgt.

Kommentar von MirusuriM
18.11.2016, 22:02

Ok habe an sowas garnicht gedacht, vilen Dank (:

0

Hasel- , Para - und Wal-nüsse , dextroenergen   sind legale Genußmittel . EIN Glas Rotwein am Abend zuvor beruhigt auch manche .

smartfone , aus stellen .


Hallo,unter Nervennahrung versteht man Lebensmittel,die auf natürlichem Weg Stress regulieren und die Leistung steigern.Dazu gehören Vitamin B und magnesiumhaltige Lebensmittel wie Nüsse,Bananen,Haferflocken.Schokoladen und Kakao heben den Serotoninspiegel im Blut,das sogenannte Glückshormon.

 

Was möchtest Du wissen?