Was fehlt meinen Hühnern? Unmotiviert, kein Hunger - krank?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nach drei bis sechs Jahren scheint das normal zu sein, mit Ausnahmen nach oben und unten. Du entwurmst sie aber wenigstens einmal im Jahr, oder? 

Nach meiner Erfahrung kann man nicht allzu viel machen um das zu ändern ☺

IljaMichel 25.09.2016, 13:18

Ja, sie werden entwurmt. Normalerweise leben sie 4-5 Jahre, es kommt aber auch vor das ein Huhn zb. Nach 1-2 Jahren stirbt und das meine ich..

0
Gummibusch 25.09.2016, 13:23
@IljaMichel

Ja, deshalb meinte ich ja auch "mit Ausnahmen nach oben und unten"

Ich habe darüber auch schon mit vielen anderen Hühnerbesitzern gesprochen, manchmal sind es kleine Verletzungen die sie sich zufällig holen und die die anderen Hühner zum Picken verleiten.

Die Verletzungen verheilen zwar auch manchmal,  geschwächt ist das Huhn aber trotzdem.

Oft kriegt man es aber einfach nicht heraus wo das Problem liegt, manche Tiere scheinen einfach so schwach zu sein und verenden von heute auf morgen. 

0

Klingt für mich nach dem ganz normalen Ableben eines alten Huhns. Wobei halt die Frage wäre, was bei dir ein paar jahre sind?

Bei meinen Eltern sind die früher auch meist nur so 4-5 geworden. Wenn sie bei dir auch ungefähr das alter haben, musst du dir keine gedanken machen.

IljaMichel 25.09.2016, 13:18

Ja sie leben meistens 4-5 Jahre. Es kommt aber auch vor das ein Huhn zb. Nach 1-2 Jahren stirbt und das meine ich..

0
OlafDasOpossum 25.09.2016, 13:39
@IljaMichel

Klingt also völlig normal. Kein grund zur Sorge. Auch wenn mal ne frühe Ausnahme dabei ist.

0

Könnte schon Altersschwäche sein. Wie alt waren denn die Hühner die gestorben sind?
Ansonsten könnten es auch Milben sein

Was möchtest Du wissen?