Was fehlt an der Zeichnung

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Ich möchte wirklich nicht unhöflich sein aber diese "Zeichnung" gehört in die nächste Tonne.

Meine kleine Schwester malt ja besser ...

Ausserdem sind die Haare nicht schön und die nase sieht aus wie ein Bahnhof ..

Naja noch VIEL Glück beim weiteren Zeichnen ... ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MoonInMeNow
07.12.2013, 10:12

danke schön :*****

0

Ich glaub an dem Versuch brauchst du nicht mehr arbeiten ;) Mal am besten noch ein neues, dann noch eins, jedes mal wird es besser ;) Am besten du legst dir ein Bild von einer Person daneben, dass du dann abzeichnest, du musst aber wirklich genau gucken, das hat mir im Kunstunterricht echt geholfen! Mach dir nix drauß, meine Bilder sehen in der Regel genau so aus :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DieNase ist zu groß, die Haare sehen unecht aus und generell müsste an dem Gesicht gearbeitet werden. Es gibt gute Zeichen Bücher und du kannst dir auch Videos auf YouTube ansehen. http://www.topp-kreativ.de/die-kunst-des-zeichnens-menschen-6072.html Von diesen Büchern gibt es eine ganze Reihe. Auch mit färben und Tieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du wirklich zeichnen "lernen" willst würde ich definitiv mit anderen Motiven anfangen. Ich will dich echt nicht kränken oder so.. :-) aber so toll ist das Bild nicht geworden. Da fehlen proportionen, Schatten und ja irgendwie einfach vieles :-) es gibt viele gute Bücher oder fang an Dinge ab zu zeichne. Evtl auch erstmal Gegenstände in 3D. Das du einGefühl bekommst was du wie zeichnen musst. Licht und schatten sind auch wichtig. Und Gesichter (der ganze menschliche Körper) gehört meiner Meinung zu den schwierigsten Sachen überhaupt. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich stimme HeartLikeStone zu, du hast noch einen längeren Weg vor dir... Als erstes solltest du dir bewusst werden, dass es nicht nur ums Linien zeichnen geht, sondern dass das alles Formen sind, die zusammengesetzt sind. Der Kopf ist z.B. (von vorne betrachtet) ein auf den Kopf gestelltes Ei, und die Augen, die Nase, der Mund, die Ohren habe alle ihren festgelegten Platz, so dass ein Gesicht entsteht. Versuche die Proportionierung zu verstehen. Auf der Seite findest du gute Tutorials dazu: http://www.kunstkurs-online.de/Seiten/manga-tutorial/manga-kopf-zeichnen.php Wobei das jetzt speziell ein Tutorial für das Zeichnen eines Mangagesichts ist. Aber es zeigt dir auch, wie ein Gesicht aufgebaut ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sieht aus wie so eine Totem Figur der (nordamerikanischen) Indianer, von der Seite betrachtet, Solltest mal zuerst versuchen auf "weißem" Papier ohne Raster zu arbeiten, so mal als Tip -

Wenn du "Ethno" geprägte Zeichnungen machen willst, dann bist du auf einem guten Weg, .. übrigens

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich würde an deiner stelle nicht mit gesichter anfangen zu zeichnen. das ist so mit das schwerste. ich kenn auch das gefühl das man unbedingt etwas zeichnen möchte.. bei mir waren es häuser... aber das bringt es nicht.. sich durch zu qwälen. das erste must du deine gedanken frei machen und es zu lassen das andere sachen auch schön sind. fang mit kreise kugeln rechtecke u.s.w. an.. später erst mal ,sagen wir mal, einen apfel.. das du erst mal ein gefühl für bekommst.. wie du die stifte eisetzen must das dein bild tiefe bekommt. ansonsten solltes du dir auf jeden fall gutes papier und gute buntstifte kaufen..(das nergebnis wird immer besser) zudem ein knet radierer... ich kann dir sagen man muss nicht unbedingt talent haben.. aber gedult und das nicht zu knapp.. dann kann man es lernen..solltes du trotzden versuche gesichter zu malen.. in gesichter darfst du keines striche zeichen.. immer nur kreisende bewegungen.. das gesicht hat ja keinen harten kannten.zu deinen bild kann ich wenig sagen... ich kenn es zu genüge... man hatte spass es zu malen.. aber so wirklich zufrieden ist man nicht..... macht nichts.. behalte das bild.. es wird dir später im vergleich mit den nächsten bildern, zeigen wie du dich gesteigert hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MoonInMeNow
05.12.2013, 14:30

Das ist sooo rührend :*** Ich liebe dich :**** ♥

1

Zeichne besser aus der vordersicht. Ist meistens einfacher, Schau dir vidios auf youtube an. nimm lieber weißes papier und üben üben und üben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meine Tochter hat auch so gezeichnet, als sie 8 war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kariertes Papier find ich nicht sonderlich clever ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Proportionen stimmen überhaupt nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was an der Zeichnung fehlt? TALENT !!! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?