Was fahren mit dem a2 Führerschein?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

höchstens 48ps(nach der neuen Regelung darf dein Motorrad offen nur 96ps haben),ccm egal aber ein leistungsverhältnis von 0.2kw/kg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raphael2602
21.10.2016, 14:32

Leergewicht oder vollgetankt ?

0
Kommentar von Raphael2602
21.10.2016, 14:33

Alles klar danke ;)

0
Kommentar von Raphael2602
21.10.2016, 14:34

Also dann als Beispiel 154kg • 0,2kw = 30,8kw also ungefähr 42PS

0

Hallo Raphael,

das Leergewicht ist per Definition in Kurzform das Gewicht des Fahrzeugs mit 90% gefülltem Kraftstofftank und zu 100% gefüllten Systemen für andere Flüssigkeiten und ohne Fahrer.

Du kannst dir das aber auch einfacher machen und einen Blick in die Fahrzeugpapiere werfen. Es gilt die in Feld G der Zulassungsbescheinigung Teil I eingetragene Leermasse..

Das sind auch die Gewichte, die von den Herstellern in Publikationen angegeben werden.

Die Voraussetzungen für die Fahrerlaubnis Klasse A2:

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • maximale Leistung: 35 kW / 48 PS
  • Leistungsgewicht: maximal 0,2 kW pro Kilogramm Leergewicht
  • Hubraum: keine Begrenzung
  • Höchstgeschwindigkeit: keine Begrenzung

Bezüglich des Leistungsgewichts muss ein Motorrad für den A2 bei der maximal erlaubten Leistung mindestens 175 kg wiegen.

Zu beachten ist noch die zu erwartende Neuregelung, dass bei Motorrädern die auf 35 kW / 48 PS gedrosselt werden, dies nicht von mehr als der doppelten Leistung abgeleitet werden darf. Das Motorrad darf dann also ungedrosselt nicht mehr als 70 kW / 96 PS haben.

Noch ist diese Neuregelung aber nicht in Kraft.

Viele Grüße

Michael


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kubik ist nicht begrenzt,
gibt aber eine PS Grenze von 48 (35kw). Und zusätzlich darfst du nicht mehr als 0,2kw pro Kilo haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raphael2602
21.10.2016, 14:32

Leergewicht oder vollgetankt ?

0
Kommentar von PirateInside
21.10.2016, 14:36

Fahrfertig soweit ich weiß, also Vollgetankt. Bin mir aber nicht 100% sicher, also überprüfe das lieber nochmal^^

0
Kommentar von Raphael2602
21.10.2016, 22:00

Alles klar danke ;)

0

Die Klasse A2 berechtigt zum Führen von Krafträdern mit einer Motorleistung von nicht mehr als 35 kW, bei denen das Verhältnis der Leistung zum Gewicht 0,2 kW/kg nicht übersteigt. 

Nach dem Wortlaut der 3. EU-Führerscheinrichtlinie dürften die Krafträder der Klasse A2 jedoch nicht von Fahrzeugen abgeleitet werden, die in der offenen Version mehr als die doppelte Motorleistung aufweisen. 

Danach dürften nur Motorräder mit einer maximalen Leistung von 70 kW die Grundlage für die Drosselung auf 35 kW für die Klasse A2 darstellen. 

Hubraum keine Grenze alles von 50-1700  und mehr Kubik für die ganzen 35 KW muss ein Leergewicht von min. 175 Kilo sein bei weniger geht auch die Leistung runter 150= 30 KW/ 125=25 KW/ 250=35 KW  0,2KW/kilo  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du darfst alles fahren was maximal 48ps und ein leistungsgewicht von maximal 0.2kw/kg hat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raphael2602
21.10.2016, 14:32

Leergewicht oder vollgetankt ?

0

Was möchtest Du wissen?