Was fändet ihr schlimmer? Fast immer zu lachen oder keinen Humor empfinden zu können?

Das Ergebnis basiert auf 35 Abstimmungen

Ich fände es schlimmer, keinen Humor empfinden zu können! 66%
Ich fände es schlimmer, wegen jeder Kleinigkeit lachen zu müssen! 34%

15 Antworten

Ich fände es schlimmer, keinen Humor empfinden zu können!

Mag das überhaupt nicht wenn die Person nicht lachen kann. Ich muss zugeben ich lache öfter mal los aber auch nicht bei allem. Es wäre einfach schrecklich wenn man nicht zusammen lachen könnte. Ich kann mir auch mein Leben ohne Humor gar nicht mehr vorstellen.

Ich fände es schlimmer, keinen Humor empfinden zu können!

Gar kein Humor wäre langweilig. Dann lieber dauernd lachen. Wobei das auch - wegen schlechter Selbstbeherrschung oder weil "zu kindisch" etwas doof wäre. Aber noch immer die bessere Option, als komplett spassbefreit durchs Leben zu gehen.

Wobei das auch - wegen schlechter Selbstbeherrschung oder weil "zu kindisch" etwas doof wäre.

Ach, es ist doch nicht kindisch häufig zu lachen. :D

1
Ich fände es schlimmer, keinen Humor empfinden zu können!

Wenn ich gut drauf bin, kann man mich eh mit jedem Mist zum Lachen bringen. Ich fände es schrecklich überhaupt keinen Humor zu haben. Lachen tut einfach gut!

@Myrine

Sehe ich auch so! Es wäre schlimm, wenn man über nichts mehr lachen könnte. Das ist einfach ein wichtiger Bestandteil meines Lebends.

1
Ich fände es schlimmer, wegen jeder Kleinigkeit lachen zu müssen!

Über jede Kleinigkeit zu lachen finde ich schlimmer. Für manche Ausländer wirken wir deutsche oft Mals gefühlskalt und humorlos.

Ich fände es schlimmer, wegen jeder Kleinigkeit lachen zu müssen!

Also für mich wäre beides scheiße. Aber es würde nerven wenn andere die ganze Zeit lachen würden. Wenn sie kein Humor haben ist es ok. Ist ja auch die Normalität

Was möchtest Du wissen?