Was essen vor Fußballtraining?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

ca. 3, maximal 2 Stunden vor dem Spiel ca. 100g Haferflocken mit Wasser Milch, Reismilch o,ä, aufkochen, dazu bisschen Obst (Banane und Heidelbeeren sind ideal). Danach am besten bis ca. 30 Min vor Spiel kein Wasser mehr trinken, da das sonst den Magen auffüllt und die Verdauung länger dauert. Für den Geschmack kannst du dir noch Zimt oder Vanille drüber streuen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst dir kurz vor dem Spiel ne halbe Banane rein stopfen und in der Halbzeit den Rest.

Bananen sind super Energielieferanten und halten dich längere Zeit satt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du Veganer?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cubeyyy
28.04.2016, 14:43

Nein wenn ich das wäre würde ich das doch hoch anpreisen damit es jeder weiß ;)

1
Kommentar von Rikvola
28.04.2016, 14:44

gut so, dann iss trotzdem was legitimes für veganer zB eine Banane 😘

0

Direkt vor dem Sport sollte man sich nicht voll stopfen! Aber auch nicht hungrig hin gehen, wenn du keine Zeit hast ne Stunden vorher was richtiges zu essen, empfehle ich immer Obst, Jogurt, was leichtes....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1h vorher Nudeln essen....oder vielleicht eine Orange. Das ist das perf Sportleressen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?