Was essen um Masse aufzubauen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Natürlich brauchst Du neben dem richtigen Workout auch viele hochwertige Proteine um Muskelmasse zu zulegen!

http://www.fitness-trainingsplan.de/ernaehrung/quark-magerquark-perfektes-nahrungsmittel-zum-muskelaufbau/

Der Proteinanteil bei Magerquark ist wirklich hoch. Doch neben dem hohen Eiweißgehalt beinhaltet Magerquark auch viele (sogar alle essentiellen!) Aminosäuren die für den Muskelaufbau wichtig sind.

Quark und Magerquark – Das perfekte Nahrungsmittel zum Muskelaufbau!

Hier eine Auflistung verschiedener Lebensmittel mit denen Magerquark etwas „schmackhafter“ gemacht werden könnte:
-Marmelade
-Milch – vermischt mit Milch wird der Quark cremiger.
-Kakaopulver -Obst: Bananen, Orangen, Ananas, Äpfel
oder man macht eine Art Liptauer-Aufstricht!


Sportliche Aktivitäten: Bei sportlich aktiven Menschen wird von einem höheren Eiweißbedarf ausgegangen. Als ungefährer Richtwert gelten 1,0 g/kg bei moderaten Hobby-Sportlern, 1,4 g/kg bei intensivem Ausdauersport, 1,5 g/kg bei intensivem Kraftsport und 2,0 g/kg bei Wettbewerbssportlern. Bei intensivem Sport sollte der Eiweißbedarf gemeinsam mit einem Sportmediziner ermittelt werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Warm-Up bleibe unter 10 Min. Am Besten kein Kardiotraining. Nur Aufwärmen. Das Gewicht beim Training so wählen, das Du nicht mehr als 10-12 WD schaffst. Training an sich nicht länger als 60 Min. Und Du musst Kohlenhydrate zu Dir nehmen. Kartoffeln, Reis, Nudeln, Pfannkuchen, allgemein Getreide und Hülsenfrüchte. Ergänzend ein Weight Gainer. Komplexe KH mit Eiweiss. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

damit nimmst du garantiert zu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?