Was essen Rennmäuse auser Käse gib mir alle infos über Rennmäuse ^^

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo! :)

Also, eine Rennmaus mit Käse füttern, ist vl nicht grad sooooooo toll,... Es gibt schon spezielle Futtermischungen aus dem Zoohandel, die sind super, da ist alles drinn was sie brauchen.. :) Wenn man will und es nicht eklig findet kann man den Rennern auch Mehlwürmer zufüttern (mögen allerdings nicht alle ^^).

Den Käfig wirst du bald verbannen und gegen ein Aquarium oder Terrarium wechseln, da die Tiere sehr viel graben und somit die Einstreu überall im raum verteilt wird! Jedoch sollte das Terrarium für 2Rennmäuse mindestens 100x50x50cm sein! EINE Rennmaus ist keine gute idee, immer MINDESTENS 2 zusammenhalten, aber bitte aufs geschlecht achten nicht das aus 2 in kurzer zeit 20 werden.. ;)

sie brauchen kletter und versteckmöglichkeiten, eine wassertränke, super wäre ein Tontopf der nicht lackiert ist, viel einstreu, heu, abwechslung, und ein sandbad (am besten chinchillasand (vogelsand geht auch ist ber etwas zu grob) ) und Holz zum nagen!

so das wär das Wichtigste fürn anfang, wennst fragen hast kannst die gern melden, züchte gerbil schon seit 2Jahren ;)

Würde mich freuen von dir zu hören! :)

Liebe grüße MissDana :)

Die Gebil sind voll süß :) geht das auch wenn udnsten so ein behalter ist wo kein storh raus kommt ? und dann des käfig oben drüber ^^ ?

0
@OoElisaoO

Kommt drauf an wie hoch die schale vom Käfig ist.. ;) Wenn Gerbil graben, schmeißen die die einstreu auch oftmals da drüber hinaus.. sollten ja genug einstreu zum graben haben, so mindestens 10cm ist richtlinie.. ;)

0
@MissDana

Es gibt auch grosse Mäusegitter-Gäfige..besser als Aquas, wegen der besseren Belüftung. Luftzufuhr nur von oben ist nicht genug! Halte sein 13 Jahren Gerbils!!

0
@sasfee

da spalten sich die meinungen.. :)

Ich bin kein Käfig freund, hab terrarien die rundherum gut belüftet sind, hab auch eine Anzeige die mir sagt wie warm es im terrarium ist und wie hoch die luftfeuchtigkeit ist.. :)

0

Es gibt Rennmausfutter in Zooladen, Körner aller Art und kleine gertocknete Krabbenviecher sind da drin soweit ich mich entsinne. Weil die Tierchen gerne buddeln hab ich sie in einem alten Auarium gehalten dem ich einen neuen Deckel verpasst hab. Klettermöglichkeiten sollte es auf alle Fälle geben und alles was drin steht sollte entweder zu hart zum anknabbern oder aus unschädlichem Material sein wie z.B. unbehandeltes Holz (am Besten von Nuss- und Obstbäumen, sie fressen sich da langsam durch...)

Achja, eine maus allein ist wahrscheinlich keine besonders glückliche maus, 2 wären besser (natürlich vom gleichen Geschlecht)

Meine letzte Maus ist vor 4 Jahren ganz klassisch vom Kater erlegt worden...soviel zum Thema ausbrechen^^ Sie war schon 4 1/2 und eigentlich sehr träge aber kaum war der Deckel einen Spalt weit offen wurde sie munter uns ist rausgehüpft.

Rennmäuse brauchen: einen Käfig mindestens 100x50x50cm, einen Freund/in, ein Sandbad mit zb.Chincilla Sand(der ist am besten), ein Holzlaufrad, Versteckmöglichkeiten, eine Tränke, 2 Tontöpfe mit:Frischfutter,Trockenfutter (zb.Rennmaus Traum), Viel und verschiedenes Einstreu, Klettermöglichkeiten das sind die wichtigsten dinge die renner brauchen.Die gesamtsumme ist nicht immer niedrig aber man schaffts (-: Liebe grüße Kelly321

Zwei, Rennmäuse bitte zu zweit halten! Nicht einzeln und auch nicht in größeren Gruppen.
Sie brauchen ein Gehege, am besten Aquarium mit Gitterabdeckung oder Nagerterrarium, min. 100 x 50 cm, besser größer. Min. 25 cm tiefe Einstreu, weil sie graben.

Käse sollten sie nun gerade nicht bekommen. Maximal ganz selten salzarmen Hüttenkäse oder milden Gouda. Als Eiweißfutter sollten sie aber besser Mehlwürmer, Gammarus, Heuschrecken und sowas bekommen.

Informier dich vor der Anschaffung bitte gut. Hier findest du zum Beispiel viele gute Infos zu Gehegen, Einrichtung, Ernährung, inkl. einer umfangreichen Futterliste:
http://www.diebrain.de/re-index.html

Gute Gehege kannst du dir als Anregung mal auf hamstergehege.blogspot.de ansehen. Rennmäuse haben ähnliche Bedürfnisse ans Gehege wie Hamster.

Doch..ich habe immer Gruppen von 3/4/5/6 Tieren..und das geht wunderbar!! Schreibe aus eigener 13jähriger Erfahrung und nicht aus Auszügen von Internetseiten, oder Gerbil-Büchern! Und Käse frisst kein Gerbil!!

0
@sasfee

Rennmäuse leben auch in der freien Natur pro Revier als ein erwachsenes Paar. Wenn man mehr als zwei erwachsene Tiere in einem Gehege halten will, klappt das leider oft nur, wenn man den Platz begrenzt, damit keine Revierteilungen stattfinden können.

Ich finde es für die Tiere dann doch schöner, wenn ihnen mehr Platz geboten werden kann.
Aber ja, ich weiß, dass das ein Diskussionsthema unter Rennmaushaltern ist. Wie auch hier beschrieben:
http://www.diebrain.de/re-gruppe.html

Und zum Käse schrieb ich doch, dass der besser nicht gegeben werden sollte. Was bedarf es da noch mehrerer Ausrufezeichen?

0
@sasfee

Ich denke auch dass für anfãnger 2 tiere besser geignet sind,denn leider kaufen die Leute sie im Zooladen und wenn man mehr als 2 sind dann ist bei unfähigen verkäufern nachwuchs vorprogrammiert....

0

Bitte höre nicht auf BackSchwein , völliger Schwachsinn, Speck zu füttern!!!!!!!!!!! Gehege 10050100 mind. (cm) wie schon gesagt. Wollte nur ganz ausdrücklich sagen, das Speck wirklich die düe Idee ist die ich je gehört habe :|

Meinte dümmste :/

0

Was möchtest Du wissen?