Was essen Bodenspinnen? Und wer sind ihre Fressfeinde?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hahniidae fressen kleine bodenbewohnende Insekten, Milben, Larven ect.

Ihre Fressfeinde sind grössere Spinnen oder Spinnentiere, oder räuberisch lebende bodenbewohnende Insekten..

Sehr große, wehrhafte Bodenspinnen fressen auch mal neugeborene Mäuse, da sie in die Mäuselöcher auf Suche nach neuen Wohnröhren eindringen. Die erwachsenen Mäuse fliehen, die Babies bleiben zurück und werden gefressen.

Ansonsten allerlei Insekten und kleine Tiere, z.B. auch kleine Eidechsen. Es kommt immer auf die Größe der Spinne an. Die merkt, ob eine Beute "paßt" oder zu groß ist.

Feinde der Spinnen sind andere Spinnen, besondere Wespenarten, Skorpione, Wanderameisen und Säugetiere (z.B. Mangusten) - und der Mensch... (in Asien werden Spinnen gegessen)

Ob Bodenspinne oder andrere ist gleich. Ernährung vorwiegend Insekten und Fraßfeinde andrere Spinnen, Vögel, Insekten (einige Wespenarten) und Skorpione.

Was möchtest Du wissen?