Was essen bei Magen Darm Grippe?

27 Antworten

Also ich leide im Moment auch unter einer Magen-Darm-Grippe und mir hat ungesüßter Schwarztee und Zwieback am besten geholfen. Rohes Obst, Schokolade, Milchprodukte und Fruchtsäfte sind zu schwer für den Magen und daher nicht sehr förderlich für die Genesung. Von der Apotheke habe ich Iberogast, ein pflanzliches Arzneimittel. Gute Besserung!

Reisschleim mit gereibenen Apfel!!!!! Bei meiner Tochter half nichts. Nicht mal Medikamente. Hab den Tip von einer Hebamme bekommen. Hilft bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen. Reis kochen und das Wasser, bzw, die weißliche Flüsssigkeit, die beim KOchen entsteht, bevor sie verdampft ist auffangen und Apfel ganz dünn abschälen (oberste Schicht unter der Schale sollte noch dran sein) und unter den Reisschleim geben. Gut verrühren. Wenn mgl. süße Äpfel nehmen, wegen dem Geschmack. Dazu viel Trinken. Immer kleine Portionen.

Reisschleim mit gereibenen Apfel!!!!! Bei meiner Tochter half nichts. Nicht mal Medikamente. Hab den Tip von einer Hebamme bekommen. Hilft bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen. Reis kochen und das Wasser, bzw, die weißliche Flüsssigkeit, die beim KOchen entsteht, bevor sie verdampft ist auffangen und Apfel ganz dünn abschälen (oberste Schicht unter der Schale sollte noch dran sein) und unter den Reisschleim geben. Gut verrühren. Wenn mgl. süße Äpfel nehmen, wegen dem Geschmack. Dazu viel Trinken. Immer kleine Portionen. Reis salzen. Apfelpektin und Kohlenhydrate vom Reis

Zu viele Magendarm Infekte?

Hallo, ich bin 15 jahre alt und habe in den letzen 5 Wochen zwei sehr schlimme magendarm infekte gehabt. Ich musste bei beiden eine Infusion bekommen und konnte mehrere Tage nichts essen oder trinken. Sehr viel übelkeit und erbrechen durchfall etc. Beide sind gewesen als ich im Ausland war. Habe ich einfach pech oder ist das etwas schlimmeres??

...zur Frage

Inkubationszeit und Dauer einer Magen-Darm-Grippe?

Hallo zusammen,

habe seit ca. Mittwochabend anhaltende Übelkeit, manchmal sogar das Gefühl als ob ich gleich erbrechen müsse. Musste ich bis zum jetzigen Zeitpunkt aber noch nicht. So nach und nach Frage ich mich, ob das tatsächlich noch eine Magen-Darm-Grippe sein kann, wenn ich nach ca. zwei Tagen immer noch nicht Erbrechen musste. Durchfall habe ich auch nicht, im Gegenteil.

Mein Bauch "blubbert" nur manchmal, mir ist übel und habe manchmal leichte Magenkrämpfe sowie Sodbrennen.

Kann das Magen-Darm-Grippe sein?

Mit freundlichen Grüßen,

Unbek4nt

...zur Frage

Wirklich magen darm grippe?

War grade beim doc weil mir seit 2 tagen übel ist. Ich habe trotzdem hunger. Esse dann und danach ist die Übelkeit am schlimmsten. Hab kein durchfall kein erbrwechen. Hab Bauchschmerzen vorallem wenn.man fest.rein drückt.zieht es. Was könnte das? Wirklich eibe magen darm grippe?

...zur Frage

Eis bei Durchfall essen?

Ich hatte so ca 3 Tage Durchfall und heute hatte ich keinen mehr. Kann ich heute Eis essen oder lieber nicht?

...zur Frage

was kann man tun, gegen magen-darm grippe?

und was darf man essen bzw. nicht essen???

darf man milch/sprite/fanta... trinken???

danke im vorraus.

luma111

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?