Was essen bei low carb :D?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Gemüse kochen ist ja nun echt kein Drama.
Gemüse waschen, evtl. schälen, schnibbeln und ab in einen Topf mit Wasser und kochen.

Nur Rohkost ist auf Dauer nicht das Wahre, einfach, weil deine Verdauung das nicht mitmacht, wenn du größere Mengen davon isst.

Würde ich meine Gemüseportion nur roh essen - was durchaus mal 1 kg am Tag sein kann - hätte ich wahrscheinlich fiese Verdauungsprobleme jeglicher Art.

Gemüse und Fleisch / Fisch ist sonst eine gute Option.
Vergiss die gesunden Fette nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also du musst nur auf die kohlenhydrate auchten teoretisch ist alles unter 5 kohlenhydraten low carb weil low carb heist wenig kohlenhydrate dafür soltest du mehr fette und eiweise also protein zu dir nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich bewusster ernähren willst, darfst du auf gar keinen Fall zu faul zum Kochen sein. Das ist nämlich das A und O der ganzen Ernährung: weg von industriell zubereiteten Lebensmittel hin zur natürlichen Ernährung, die man logischerweise selber aus frischen Produkten zubereiten muss.

Deshalb kann man sich hier sämtliche Tipps sparen, wenn du das nicht machen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Drauf achten ist eine gute Idee, allerdings ist Low Caro nix für Menschen in deinem Alter. Damit schädigst du nur deinen Stoffwechsel und dein Wachstum.

Selbst für ausgewachsene Menschen sind diese Diäten medizinisch bedenklich, ganz zu schweigen von Menschen in der Entwicklung.

Auf sich achten ist immer gut und sinnvoll. Ich denke allerdings, dass für dich etwas Augenmerk darauf was du isst ausreicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nährstoffmangel ganz klar. Low Carb bedeutet quasi einfach nur vegetarisch. Was vegetarisch ist, ist auch theoretisch low carb. Die machen auch viel mit Eiern und ohne Mehl:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Niclas0
06.03.2017, 17:51

was hat low carb mit vegitarisch zu tuhen low carb heißt wenig kohlenhydrate sind im fleisch viele kohlenhydrate nein im gegenteil da sind fette und eiweiße die man dafür nehmen soll

0

Ich persönlich finde Low Carb wirklich unnötig. Man muss vor Kohlenhydraten keine Angst haben. Du wirst nicht durch sie alleine zunehmen, sondern weil du mehr Kalorien aufgenommen hast, als dein Körper durch Bewegung und im Körper stattfindende Prozesse verbraucht hat. Sie sind (zusammen mit Fetten) ein sehr guter Energielieferant. Wenn du dich wirklich gesünder ernähren willst empfehle ich dir bei Kohlenhydraten auf Sachen mit viel Zucker und "weiße" Getreidesachen (Baguettes, Toastbrot,  blabla)  zu vermeiden. Stattdessen greif lieber zu Vollkornprodukten. Die sind nicht nur reicher an Nährstoffen , sondern machen auch satter. 

PS: Achte aber beim Einkaufen drauf, dass das auch wirklich Vollkornsachen sind und nicht nur dunkel eingefärbt wurden ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SpiderFreak14
01.03.2017, 14:01

Habe einen Kaloriendefizit von 800 also reicht...

0

Warum sollte deine Mutter für dich noch länger in der Küche stehen, um dir deine "Extra-Würste" zuzubereiten.

Wenn du zu faul bist, dir mal was selbst zu machen, dann musst du eben rohes Gemüse essen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von der2000erTyp
01.03.2017, 12:57

Das ist aber ungesund, wenn man NUR rohes Gemüse isst. Es hat einfach zuwenige Kalorien.

0

Low Carb solltest du nicht unbedingt machen in deinem Alter. Man kann auch anders abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?