Was essen als Hardgainer?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Drei Wichtige Dinge für den Körper: - Kohlenhydrate: Speichern das was du isst (Mal ganz grob ausgedrückt) - Fette: Geben dir das Sättigkeitsgefühl -Eiweiße: Gut für den Muskelaufbau etc.

Um mehr zuzunehmen reicht die Mischung Kohlenhydrate, Fette das sind Gerichte mit z.B. Getreide. Hier ein Bild wo du in den zwei oberen Kästen sehen kannst, was du zum zunehmen brauchst: http://mhstatic.de/fm/1/thumbnails/Logi-Pyramide_900.jpg.2432747.jpg

Wenn du dann noch regelmäßig Sport treibst (Nicht joggen o.ä. sondern Gewichte stemmen sonst bringt das nix du willst ja zunehmen und beim Joggen passiert das Gegenteil) hast du nach einiger Zeit ein sichtbares Ergebnis!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

chill mal das geht nicht so schnell ich hab in etwa das selbe problem wie du nimm nen weight gainer aber nachdem du den absetzt wirst du wieder ein wenig abnehmen und du nimmst nicht direkt von anfang an zu war zumindest bei mir so ansonsten halt kohlenhydrate und eiweisse fette dürfen wir auch locker aber es ist schwer so viel zu essen und zuzunehmen für dich also musst du deine täglichen kalorien bedarf berechnen und mehr essen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kaufe Dir Energieshakes(Eiweisshakes).Die bringen Energie und Kalorien,die aber gesund sind.Lies mal unter Krafttraining-Nahrung.Darfin findest Du waszum zunehmen,was dennoch gesund ist. Du bist eindeutig zu mager für Gewicht ind Grösse.Jetzt aber ungesunde Kalorien reinzuhauen wäre recht ungesund. Viel Eiweis, Kolenhydrate nur morgens und zwischendurch immer wieder Eiweisshakes. Sport treiben zusätzlich ist dennoch ein Muss.nur nicht zuviel. Gemässigt,bitte. Dein Stoffwechsel kannst Du mit gleichbleibenden Nahrungsmustern entgegenwirken,das er auf einen Normalstand kommt. Zu hoher Stoffwechselhängt ausschlieslich mit der Ernährung/Energieausgleich zusammen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxknowsit
01.07.2013, 22:07

Da ich wie gesagt Schüler bin kann ich mir Nahrungsergänzungsmittel nicht wirklich leisten und will auch wenn sie i-wo billig sind nur sehr ungerne auf solche mittel zurückgreifen

0
Kommentar von Strobery
02.07.2013, 22:40

Komisch, hier stand eben noch ein Kommentar von mir.

Supplementierung ist speziell für Anfänger überflüssig, die bauen normalerweise problemlos ohne auf.

Dein Text widerspricht sich, auf der einen Seite sagst du - vollkommen zu Recht - dass der Fragesteller zu mager ist.

Auf der anderen Seite jedoch, gibst du ihm Tipps, die man Menschen gibt, die Abnehmen sollen. Abends keine Kohlenhydrate - abgesehen davon, dass Meal-timing medizinisch gesehen großer Schwachsinn ist - diesen Tipp gibt man Menschen, die Gewichtsprobleme haben.

Eiweißshakes sind zum aufbauen ebenso unnötig, da die gebrauchte Energie deutlich günstiger aus anderen Quellen gezogen werden kann. Und den Eiweißbedarf von ca 1g/KG Körpergewicht pro Tag sollte wohl jeder Mensch schaffen. Bei dem oben angegeben Gewicht, ist diese Menge mit 2 Schnitzeln bereits übertroffen.

Wenn jemand Definieren will, kann er Eiweißshakes durchaus sinnvoll nehmen.. aber zum Aufbauen? Humbug.

0

Hardgainer gibt es nicht, da hat dir jemand das alte Märchen erzählt.

Grundsätzlich musst du einfach mehr Kalorien aufnehmen und einen Kalorienüberschuss erreichen. Treibst du nebenbei Sport, wirst du Muskeln anlegen.

Iss, was dir gefällt, kannst ja auf Erdnussprodukte zurückgreifen, die haben normalerweise viele Kalorien. Erdnussbutter aufs Brötchen, da haste ne gute Mahlzeit.

Wenn du davon überzeugt bist, nicht mehr essen zu können, kannst du halt kalorienhaltige Getränke zu dir nehmen und auf Mineralwasser verzichten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maxknowsit
01.07.2013, 22:15

Schonmal danke für die gute Antwort aber was wären denn zum bespiel gute kalorienquellen die jetzt auch nicht ungesund sind oderso ? btw wieso eig kalorien und nicht kohlenhydrate ? ^^ kenne mich da leider nicht so wirklich aus :/ und was wären Kalorienhaltige Getränke ?

0
Kommentar von 1freak2foto3
02.07.2013, 11:14

hardgainer gibt es wohl. leute, denen es schwerfällt aufzubauen. was ist daran so schwer zu kapieren.....

1

Was möchtest Du wissen?