Was esse ich am besten nach einer schlaflosen Nacht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Darauf achten möglichst keine Eiweiß und Kohlenhydrate zusammen zu essen. Der Körper verbraucht ungeheuer viel Energie, wenn er das verbrennt. Wenn du eh schon eine schwierige Nacht mit wenig Schlaf hinter dir hast brauchst du die Energie ja zum Fit sein.

Also entweder Kohlehydrate und Fett oder Eiweiß und Fett ... aber, auch keine verschiedenen Eiweiße zusammen essen, auch das kann Probleme bereiten. Nur beides nicht zusammen. Ein geschwächter Organismus benötigt mindestens 8 Stunden und mehr, diese Kombination zu verdauen.

Obst wäre super, ist am einfachsten zu verdauen und der Körper braucht kaum Energie dafür, so, dass die Power die du hast, für den Tag nutzen kannst.

Aber auch z.b. ein Bananenbrot. Das sind beides Kohlehydrate. Hört sich vielleicht merkwürdig an, aber einfach mal ausprobieren.

Noch eine Idee sind Nüsse oder Mandeln. Ich esse in letzter Zeit gern auch mal Mandeln, die machen unheimlich satt und halten auch lang an.

Wichtig ist, um es noch mal auf den Punkt zu bringen, dass du an Tagen an denen du eben nicht so viel geschlafen hast,. darauf achtest, möglichst keine Kohlenhydrate und Eiweiß zusammen zu essen ... danach stellst du dir nun zusammen, worauf du Bock hast, was du eben essen magst. Viel Erfolg!

Vielen Dank für diese ausführliche Antwort!

Aber ... ich tue mich etwas schwer mit Begriffen wie Kohlenhydrate, Eiweiss, ... So ein paar konkretere Tipps würden mir mehr helfen. So wie Du sie in Deinem Beitrag weiter unten nanntest.

Sprich: Ist Schokolade zum Frühstück echt ne gute Sache? (... wegen Zucker?) Kaffee ist ja bekannt, dass ok. Wurst und Fleisch also weniger, Obst ist ok, wie sieht es mit süßen Stücken aus (Mohnschnecken). Wie ist es mit schwarzem Tee (auch ok?), kein Käse?, keine Butter/Magarine?, ist Joghurt ok? ...

Ich danke Dir!!!

0
@HIGHWATER

Hier ist mal ein Link zu einer Tabelle,da siehst du ganz genau was was ist :-) www.trennkost-24.de/trennkost_tabelle.html Ja Schokolade putscht auf und gibt auch einen Energiekick, ist aber meiner Meinung nach nicht unbedingt die beste Idee. Wobei, du musst das selbst entscheiden, denn es kommt auch darauf an, wie oft du das Problem hast, wichtig ist ja das du dich wohl fühlst. Aber anstatt der Schokolade würde ich dann doch eher ein gutes Müsli mit Joghurt vorziehen. Ich hoffe die Tabelle hilft dir einen besseren Einblick zu finden und das du eine Lösung findest die dir hilft. Ich schreib erst heute, weil ich eben erst gesehen habe, das du noch eine Frage gestellt hast. Hatte wohl vergessen die Benachrichtigung bei dem Thema einzuschalten byebye Achso ... Trinken ist im Grunde egal, Kaffee, Tee, alles erlaubt, am besten aber viel gutes Wasser trinken :-)

0

Schweres Essen belastet den Magen und raubt Dir die letzte Energie. Du wirst müde. Ergo brauchst Du leichte Kost, Obst, Joghurt, Müsli, starker Kaffee weckt die Lebensgeister.

am besten isst du ne tafel schokolade mit kaffee!! das nimmt wenig platzt im magen ein. und verbindung aus zucker un koffein machen dich aufjedenfall wach, vllt sogar zu wach! ;D

Ja, das hört sich logisch und lecker an. ;-)

0

suppe beruhigt und abends noch ne warme milch

Was möchtest Du wissen?