Was erzähle ich der Lehrerin?

25 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du könntest "zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen".

Sag Deiner Lehrerin, dass Du nur Rap hörst, dass Du es aber nicht für gut hältst diese Musik in die Schule zu "bringen". (Meine Frage dazu: warum eigentlich nicht?)

Such Dir aus dem Internet ein Lied, welches Dir halbwegs gefällt, drucke das aus und erzähle einfach alles, was Dir dazu einfällt.

Also stelle das Lied "vor",ganz so wie Deine Lehrerin es wünscht.

Und Du hättest bei dieser Art der Liedbeschreibung einen großen Vorteil, auf Nachfragen könntest Du immer sagen, Du hättest Dich bemüht Deine Hausaufgabe zu machen, und es täte Dir leid, so ganz vertehen kannst Du diese Art Lieder leider nicht, denn Du hörst doch nur Rap.

nim doch einfach Bushido/ Chakuza Eure Kinder oda sido herz ,oda du bist ein teil meines lebens sido,oda der himmel soll warten sido,sido-mach die augen auf,sido hej du da gibt es soooooo viele möglich keiten viel glück und wenn es dir gefällt was soll die lehrin machen solange du nicht lieder mit bringst wo es nur um drogen, fiicken, stripen ,kiffn oda was weis ich was geht kan es fast nur gud loufen

Wenn du so "krassen" Gangsta - Rap hörst, dann steh dazu und brings in der Klasse... evtl. wirst du noch zum Klassenclown weil du dich traust, so etwas mitzubringen.

Was möchtest Du wissen?