Was erwartet Vergewaltiger und Kinderschänder im Knast und wer der beiden kann sich auf ein besseres Leben im Knast einstellen?

10 Antworten

Dir ist bewusst, dass es in Gefängnissen in Deutschland nicht so zugeht wie in amerikanischen Filmen? Dass dort nicht Leute einfach getötet werden können, es mindestens einmal die Woche zu Bandenaufständen etc. kommt?

Ein besseres Leben? In Anbetracht der Tatsache, dass man jahrelang hinter schwedischen Gardinen sitzt, selbstverständliche Dinge wie frei bewegen oder Zugang zum Internet untersagt sind und man, wenn man überhaupt freikommt, von all seinen Freunden und Familienmitgliedern oft wegen diesen grauenhaften Taten gemieden wird, denke ich, dass beide Verbrecher ihr Leben im Klo runtergespült haben...

Denkst Du nicht die Vergewaltiger und Kinderschänder werden von den Mitgefangenen hart angefasst und die Wärter schauen weg?

0

Lächer nicht die werden da mies zusammgeschlagen

0

Ein Kindermörder (13 Morde) saß in den 70ern im Knast. (Joachim Kroll, Waschkauenwärter bei Thyssen damals).

Wenn nun einer meint, dieses Mördertier wäre von den Mitgefangenen mies behandelt worden der irrt. Joachim Kroll erlangte durch die Veröffneltichunt an dieser Zeitschriften viel Geld und die anderen Mitgefangenen waren froh, dass sie Kaffee und Pornos von ihm bekamen.

Die Frage ist doch, wissen die Gefangenen untereinander überhaupt wer weswegen dort ist. Wenn nicht, ist sowieso nichts zu befürchten. Wenn doch, sind die Aufseher dazu verpflichtet dafür zu sorgen, dass nichts passiert, ansonsten können sie gleich auf die andere Seite des Gitters gehen.

Die Gefangenen haben fast alle Fernsehen und verfolgen die Medien. Solch schwere Straftaten sprechen sich rum, ob man will oder nicht. Aber natürlich hast Du Recht. Die Justizbeamten sind dazu verpflichtet, für Ordnung auch hinter Gittern zu sorgen. Aber auch da gibt es bekanntlich immer mal wieder Leute, die sich ordnungswidrig verhalten. Aber es gibt in allen Branchen schwarze Schaafe. Das kannman nicht veralgemeinern.

0

Was möchtest Du wissen?